Sonntag, 21. Oktober 2018, 19:47 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 209.

Donnerstag, 8. Juni 2017, 23:07

Forenbeitrag von: »BSKS«

Bauarbeiten Helmstedter Straße gehen los

Gestern zufällig bei NDR Hallo Niedersachsen gesehen: Hallo Niedersachsen 7.6.2017 Viel Spaß beim Anschauen und Gruß in die Heimat.

Sonntag, 4. Juni 2017, 13:22

Forenbeitrag von: »BSKS«

alter Bekannter

Guten Tag, letzte Woche Samstag ist mir zufällig dieser Wagen aufgefallen, da musste ich doch mal kurz die Kamera zücken: Der ist jetzt in Polen unterwegs auf der Linie von Wroclaw nach Bielawa: Fahrplan PKS Er fuhr um 18 Uhr gut besetzt vom Busbahnhof in Wroclaw ab. Man beachte auch das Vorhängeschloss am Tankdeckel neben dem Vorderrad. Gruß in die Region

Donnerstag, 11. Mai 2017, 08:47

Forenbeitrag von: »BSKS«

Auch nicht schlecht

Zitat von »Ludewig Aero« Braunschweig fängt zwar auch mit "B" an, aber der Vorfall war in Bochum... Schon klar, aber so eine normale Meldung dachte ich würde man ja nicht im Braunschweiger Forum posten, wenn sie nicht (aus Braunschweiger Sicht) etwas Besonderes wäre. Sonst wäre das Forum ja voll mit Unfallmeldungen aus anderen Städten.

Mittwoch, 10. Mai 2017, 19:02

Forenbeitrag von: »BSKS«

Auch nicht schlecht

Es wundert mich, dass das in Braunschweig eine Meldung wert sein kann. In Kassel passiert das sehr regelmäßig, kleine Auswahl gefällig? Hier: HNA die 1. HNA die 2. HNA die 3. HNA die 4. Aber woran könnte es liegen, dass das in Kassel offensichtlich öfter passiert als in Braunschweig? Ich denke, es liegt vor allem daran, dass in Kassel die Gleise baulich nicht so stark abgegrenzt sind von der Fahrbahn. Der weiteste Teil der Gleise sind sog. Nahverkehrsspuren, die komplett gepflastert sind und von...

Mittwoch, 17. August 2016, 13:21

Forenbeitrag von: »BSKS«

Melskotte-Gelenkbusse on Tour (m.12 B.)

Alles schöne Bilder und offensichtlich gut gepflegte Fahrzeuge. Aber sie sind doch allesamt schon ganz schön in die Jahre gekommen. Liegt das an der getroffenen Fotoauswahl - oder an den Gelenkbussen, die eben länger gefahren werden? Wäre schön, wenn doch ein paar Neufahrzeuge mehr zum Einsatz kommen könnten.

Mittwoch, 17. August 2016, 13:17

Forenbeitrag von: »BSKS«

Ausbau der RegioBus-Linien im Landkreis Wolfenbüttel

Hallo allesamt, vorgestern konnte ich der Printausgabe der Lokalpresse entnehmen, dass es zum nächsten Fahrplanwechsel im Dezember im Landkreis Wolfenbüttel zwei wesentliche Neuerungen geben soll. Zum einen die Ausweitung des Fahrplans auf der Strecke von Braunschweig über Sickte nach Evessen auf einen Halbstundentakt montags-freitags. Damit kann nur die Linie 730 von Reisebüro Schmidt gemeint sein. Mit einer solchen Ausweitung des Fahrplans bekommt nun endlich auch das Grundzentrum Sickte einen...

Mittwoch, 17. August 2016, 12:47

Forenbeitrag von: »BSKS«

Haltestellenschilder im Landkreis Gifhorn

Hallo nach Niedersachsen, nach langer Zeit bin ich mal wieder hier auf der Seite unterwegs gewesen. Und auch in der Region selbst. Mir sind dabei im Landkreis Gifhorn (Bereich zwischen Wolfsburg, Ehra-Lessien und Brome) ziemlich heruntergekommene Haltestellenschilder aufgefallen. Es geht um die typischen Mabeg-Schilder (die heißen wohl FIS 2) - ich nenne sie immer "Mabeg-Paddeln" - die früher auch mal in Braunschweig herumstanden. Mir ist aufgefallen, dass diese inzwischen sehr verblichen sind, ...

Donnerstag, 8. Januar 2015, 08:18

Forenbeitrag von: »BSKS«

Rarität: Führerstandsmitfahrt Linie 1 von 1990

Ja, wirklich sehr schönes Video, so wie ich diese Zeit in Braunschweig auch noch in Erinnerung habe. Es fällt auf, dass die 1 damals schneller war als heute, vom Rathaus zum Stadion hat sie zwölf Minuten gebraucht, als ich neulich mal nach sehr langer Zeit wieder mitgefahren bin, waren es stolze 15 Minuten. Laut Fahrplan sollen es ja nur zehn Minuten sein, aber die werden wohl nur auf dem Papier stehen. Interessant auch die mir noch bekannte "Verfolgungsjagd" der Straßenbahn 1 und der Buslinie 2...

Montag, 7. Juli 2014, 09:12

Forenbeitrag von: »BSKS«

Keine Öffnung des Madamenwegs am Raffteich für den öffentlichen Nahverkehr

Zitat von »Johannes« Wenn ich mal genauer überlege, müsste man den Madamenweg eigentlich für alle Autofahrer öffnen. Dann würde man auch deutlich schneller in die Stadt kommen. Klar hätten die Anwohner dann mehr Verkehr, aber was sollen bitteschön die Altlehndorfer sagen. [...] So viel wie dort gebaut wurde und gebaut wird wäre eine weitere Einfallsstraße in den Stadtkern gar nicht schlecht. Ein weiterer Grund, der dafür sprechen würde, wäre, dass ein nicht unerheblicher Teil des Madamenwegs ni...

Dienstag, 20. Mai 2014, 09:49

Forenbeitrag von: »BSKS«

Reisebüro Schmidt - Sammelthread

Zitat von »[M]etroMan« Ich finde es nicht schlecht, wenn an den Fahrzeugen am Heck Linie + Ziel stehen, was ja in Hamburg und Berlin gang und gebe ist. Nach meiner Kenntnis wird in Berlin wieder auf die Anzeige am Heck verzichtet, sicher aus Kostengründen. Im Übrigen finde ich den Einsatz der schon einige Jahre in Hamburg (oder Österreich) gelaufenen Fahrzeuge nun auf regionalen Umlandlinien in Braunschweig nicht gerade als positives, leuchtendes Beispiel für den ÖPNV. Ich hatte mich schon für ...

Mittwoch, 7. Mai 2014, 07:47

Forenbeitrag von: »BSKS«

ASEAG macht BSVAG in Sachen E-Gelenkbus Konkurrenz

Aaaber: es wird dort ja eine andere Technik verwendet. "Zunächst wird das Fahrzeug kondunktiv [steht da so], also per Stecker, auf dem Betriebsgelände der ASEAG geladen. Aufgrund der Ladezyklen ist daher der Einsatz auf der Linie 43 vorgesehen, die auf ihrer Strecke immer wieder das Betriebsgelände passiert." Und nicht zu vergessen, der Braunschweiger E-Gelenkbus wird weltweit der erste E-Gelenkbus sein, der in Braunschweig fährt Gruß in die Heimat

Montag, 5. Mai 2014, 13:27

Forenbeitrag von: »BSKS«

Sammelsurium im Mai / Juni 1987... (m37B)

Super, danke. Sehr schöne Bilder aus meiner Schulzeit, das orange/weiß war doch sehr typisch. Die beiden Ganzwerbungen auf den Bildern 16 und 17 (in silber bzw. gelb) gab es auch bei den 1982er Gelenkbussen, den silbernen fand ich dabei immer besonders schick. Die Coca-Cola-Werbung gab es dann später noch mal mit Schriftzug bis über die Fenster. Schade, dass Busse eher selten abgelichtet wurden. Oder darf man auf eine Fortsetzung mit Bildern der Gummifraktion hoffen? Gruß nach Braunschweig

Sonntag, 17. November 2013, 09:33

Forenbeitrag von: »BSKS«

grottenschlecht...

Zitat von »Ludewig« Ich finde an dem Text nix beanstandenswertes. Oder wolltest du das als Romanerzählung haben oder... Ich finde den Text grottenschlecht. Das ist keine Art von Kundeninformation. Dieses Unternehmen scheint nur Schüler befördern zu wollen, so hat sich die Fa. Schmidt ja an den Nahverkehr herangearbeitet. Ich habe mich bei der Information, dass nun in Sickte Haltestellen gestrichen werden, gefragt, warum das denn so sein soll? Wenn es eine Begründung gibt, darf man sie dem Kunde...

Donnerstag, 31. Oktober 2013, 08:48

Forenbeitrag von: »BSKS«

Viel Verkehrsrotes im Breisgau und in der Ortenau

Guten Morgen, es könnten ja auch fast Bilder aus Nordhessen sein, wo der NVV ja bei allen Unternehmern die Farbe "verkehrsrot" im Busverkehr verlangt. Einzige Ausnahme sind die Stadtbuslinien und die KVG in Kassel, die hat weiterhin ihre blauen Fahrzeuge. Gruß nach Niedersachsen

Montag, 14. Oktober 2013, 09:15

Forenbeitrag von: »BSKS«

Drum Grüß ich dich mein Badner Land - Unterwegs in der Ortenau

Zitat von »maklin« Die Takte in Frankreich sind mitunter sehr merkwürdig. Ich habe auf einer Stadtbuslinie in Marseille samstags einen 21-Minuten-Takt kennengelernt. Der wiederholt sich schon nach sieben Stunden, kann sich doch jeder leicht merken, oder? Zitat von »maklin« Wenn ich mich noch recht erinnere, dann hatte die Straßenbahn in St. Etienne bei meinem Besuch am Sonntag einen 24-Minuten-Takt. Da dort eine Art Twin-Line vorhanden war, führte das dann zum 12-Minuten-Takt. Der 12-Minuten-Ta...

Montag, 16. September 2013, 07:57

Forenbeitrag von: »BSKS«

Neue Busse auch bei Mundstock!

Zitat von »MANLionsCity« Haltestellenanzeigen hat so gut wie jeder PVG-Wagen, sind aber nicht in Betrieb (ausser bei den Wagen 0150 und 0160) , ebenso bei den Solaris. Schöne neue Fahrzeuge. Aber wozu hat man denn die Innenanzeigen, wenn die nie in Betrieb sind? Ich denke mal, von Hand (bzw. Mund) werden die Fahrer ihre Haltestellen bestimmt nicht ansagen. Zu einem modernen Nahverkehr gehören auch funktionierende Haltestellenanzeigen. Gerade auf Stadtlinien. Schade, dass da vom Unternehmen kein...

Montag, 9. September 2013, 08:46

Forenbeitrag von: »BSKS«

RE: keine gute Lösung für einen Busbahnhof

Zitat von »anton« Die Online-Kommentare erschrecken mich ein wenig: Von negativ bis zu faktisch falsch ist Einiges dabei... An solchen darf man sich nicht stören. Die Mehrheit meckert ja ohnehin immer nur. Dass jemand die wegfallenden Parkplätze moniert, ist doch nichts Neues. Aber dennoch: auch ich frage mich, ob man nicht eine weitaus bessere Lösung hätte hinbekommen. Denn eigentlich handelt es sich hier doch nur um eine beidseitige Mehrfachhaltestelle (bei je fünf Plätzen auf beiden Seiten)....

Mittwoch, 28. August 2013, 17:12

Forenbeitrag von: »BSKS«

Busline 475

Zitat von »El Barto« So ist doch der Test völlig an der Realität vorbei. So ist es. Wir können diese Linie schon jetzt gedanklich "ad acta legen". Vielleicht noch mal schnell ein Sichtungsbild machen, denn im nächsten Jahr wird es sie nicht mehr lange geben. Und im übernächsten Jahr wird sich keiner mehr daran erinnern. Außer uns Nahverkehrsfuzzies!

Dienstag, 27. August 2013, 10:40

Forenbeitrag von: »BSKS«

RE: Busline 475

Guxtu hier: Tram-Braunschweig-Thread Irgendwo in einem der Links dazu stand da auch zu lesen, dass Pausenzeiten an der Donaustraße genutzt werden sollen. Daher das dürftige Fahrtenangebot. Es kostet so also fast gar nichts. Wird dafür aber auch bald wieder mangels Nachfrage eingestellt werden... Wer es fährt, weiß ich nicht.

Mittwoch, 21. August 2013, 15:45

Forenbeitrag von: »BSKS«

Stadtbahnkonzept - es geht weiter - Bürgerbeteiligung

Zitat von »Tobias« Wieso sollten denn die Bahnen leer an der Endstation Volkmarode-Nord ankommen, wenn die Umsteiganlage in Richtung Wendhausen und Hondelage nach Volkmarode-Nord verlegt wird? Volkmarode-Nord ist schon noch OK, keine Frage, vor allem wenn dorthin der Umstieg aus den Buslinien verlegt wird. Aber danach wird es schwach. Zitat von »Tobias« Und "gefühlt" ist die Geschwindigkeit zumindest zwischen Hagenmarkt und Bhf Gliesmarode nicht vergleichbar mit dem Bus... Und das ist nicht zu ...