Donnerstag, 29. Oktober 2020, 00:46 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Freitag, 2. Oktober 2020, 17:57

Forenbeitrag von: »Linie 750«

Reisebüro Schmidt - Sammelthread

Moin, es gibt insgesamt fünf gebrauchte MAN G aus München (WF-S 2081 bis 2085). Die ex. Darmstädter Wagen WF-S 1931 bis 1933 sind nun in Vienenburg bei HarzBus stationiert. Gruß Linie 750

Mittwoch, 30. September 2020, 18:25

Forenbeitrag von: »Linie 750«

Ex Hildesheimer MAN

Moin, bei dem erwähnten PE-MZ 45 handelt es sich um den ehemaligen Wagen 128 von Regionalverkehr Hildesheim. Gruß Linie 750

Samstag, 30. Mai 2020, 23:13

Forenbeitrag von: »Linie 750«

ONS Melskotte (Sammelthread)

Wenn der PE-M 157 ein rotes Schlild "Kasse" unterhalb des MAN-Schriftzuges an der Fahrertür hat, dann kann es nicht der KVG 0517 sein; der hatte nämlich am Ende seiner KVG-Zeit keine Kasse-Schild mehr. Dann bleibt eigentlich nur noch der der KVG 0516, der zuletzt in Salzgitter-Bad war, aber dort schon seit einiger Zeit verschwunden ist. Und das große MAN-LOGO an der Front würde auch zum 0516 passen.

Dienstag, 26. Mai 2020, 21:40

Forenbeitrag von: »Linie 750«

Fuhrparkliste Bus (Stand: 18.10.2020)

Die Wagen 0610, 0611 und 0613 werden derzeit in einem großen Kfz-Online-Portal zum Kauf angeboten. Ist bekannt, welche Busse in Braunschweig aktuell sonst noch ausgemustert wurden?

Montag, 25. Mai 2020, 18:52

Forenbeitrag von: »Linie 750«

ONS Melskotte (Sammelthread)

Moin zusammen, vor einigen Wochen stand auf dem Betriebshof des KVG in Lebenstedt der KVG-Wagen 0517 mit einem Peiner Überführungskennzeichen. Ist der Bus ggf. an Melskotte gegangen?

Donnerstag, 21. Mai 2020, 20:41

Forenbeitrag von: »Linie 750«

Brandopfer Heeseberg

Moin zusammen, bei den abgebrannten Bussen handelt es sich um die Wagen 0519 und 1906.