Samstag, 18. November 2017, 12:49 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

21

Samstag, 6. September 2008, 22:30

Was fehlt am unteren Bild?






Gruss, Dustin

Registrierungsdatum: 13. April 2007

22

Samstag, 6. September 2008, 22:45

Hallo,
Es fehlt ein heller Fleck in dem unteren Bild, welchen man im zweiten Fenster von links des ins Bild rauschende "Gebilde" findet.
Mit freundlichen Grüßen
Mr. Ticki

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

23

Samstag, 6. September 2008, 22:59

Richtig!

Gruss, Dustin

Registrierungsdatum: 6. August 2008

24

Montag, 8. September 2008, 19:17

Was fehlt? Alleine die Qualität!

Moin,

Zitat

Was fehlt am unteren Bild?


Die Qualität? Naja okay, die fehlt auch beim oberen Bild ;-)

Beispiel einer Nachtaufnahme aus HBS (mit der alten Kamera entstanden):



614 001/002 ist soeben am letzten Plantag der Südelmstrecke mit dem allerletzten Zug aus Schöningen angekommen und wird in kürze das Gleis räumen. Bild entstand am 7. Dezember 2007, heute ist 614 001/002 bereits in Hamm und wartet auf den Tod oder den Verkauf nach Polen :-(


Nachtaufnahmen sollte man allgemein mit Stativ und langer Belichtungszeit machen, meist stoßen die kleinen Digitalkameras bei der Nachtfotografie ohne Stativ auf ihre Grenzen, wie es auf Deinem Bild zu sehen ist.
InterRegio2182 Harz

In Kürze Ferienbilderbeiträge. Lasst Euch überraschen! ;)

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

25

Montag, 8. September 2008, 21:01

Ein Stativ hatte ich mitgenommen, nur nicht benutzt, es war noch nichts Eingestellt, ausserdem hat es geregnet! Ich habe einfach nur abgedrückt, in der hoffnung, dass es ein gutes Bild wird. ;)
Zum rätseln reicht es 8)

@IC - Hannover: komm mal bei icq on