Samstag, 26. Mai 2018, 04:09 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

1

Mittwoch, 12. November 2008, 18:36

Sehr interessant der Artikel !

Für Braunschweiger und das Braunschweiger Land gibt es nur eine Hauptstadt, und die heißt

B r a u n s c h w e i g.

Daran hat der "Österreicher" nichts ändern können und daran werden auch die Kollaboratoren der Alliierten nichts ändern. Wenn ich das schon höre: Die Niedersachsen....


Registrierungsdatum: 21. September 2008

2

Freitag, 14. November 2008, 10:49

Ich wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen, also packe ich es hier drunter.
In diesem Zeitungsbericht wird die Verkehrs-AG von Freiburg mit Braunschweig und Lübeck verglichen:

http://www.badische-zeitung.de/freiburg/…x--7800358.html

Mich hat es einfach mal gewundert, dass sich diese Zeitung ausgerechnet BS zum Vergleich genommen hat.
Besonders interessant finde ich die Zahlen zu den Zuschüssen pro Fahrt.

Um einen besseren Vergelich machen zu können hier noch ein paar weitere Daten:
Ein paar Tarife:
Einzeticket PS1 (ähnliche Preisstufe wie in BS): 2,00Euro
Monatskarte im ganzen Verbund (Erwachsene/Azubi/Junioren bis 25/Kinder, die noch nicht eingeschult sind):45,50/33,50/42,00/16,75
Jahreskarte Erwachsene: 455€

Takt:
Beim ersten Einsehen der Straßenbahnpläne ist mir ein 7,5 bis 5min-Takt (mo-Fr) sowie 15min-Takt (Sa,So, teilweise sogar 10min-Takt am Sa) auf den Straßenbahnlinien aufgefallen...
MoVeBS - für bessere Mobilität und Verkehr in Braunschweig.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

3

Freitag, 14. November 2008, 17:27

Ja das ist nun wirklich interessant!

Ich konnte das Freiburger Netz schoneinmal testen und da habe ich das Angebot dort als wirklich sehr gut empfunden, sofern ich das nach einem mehrtägigen Besuch zu sagen vermag. Und die Stadt ist dazu noch um ein paar tausen Einwohner kleiner...
VB: best VU :!: