Mittwoch, 21. November 2018, 11:14 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 13. April 2007

1

Freitag, 19. Dezember 2008, 21:50

Tödlicher Unfall auf KBS 353

Hallo,
Wie heute in einem kleinen Randartikel in der Braunschweiger Zeitung mit Wolfenbütteler Anzeiger stand, soll am vergangenen Mittwoch die KBS 353 auf dem Teilabschnitt zwischen Wolfenbüttel und Schladen zeitweise gesperrt worden sein, wegen eines "tödlichen Unfalles".
Genauere Informationen wurden in dem kleinen Artikel leider nicht genannt.
Weiß jemand mehr, was genau geschah?

Würde mich über Antworten freuen :-) !
Mit freundlichen Grüßen
Mr. Ticki

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

2

Freitag, 19. Dezember 2008, 22:15

Genaueres weiß ich auch nicht- nur, dass der Zug um 13:22 Uhr ab HBS wohl nicht fuhr, sondern ein SChmidt Ersatzwagen nach Schladen.

Traurig, aber leider viel zu oft, kommt ein Personenunfall vor-
VB: best VU :!: