Sonntag, 16. Juni 2019, 08:52 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 26. April 2007

1

Dienstag, 18. März 2008, 15:46

Heute Abbau der Gleise im Prinzenpark

Hallo Fans,


bin gegen 14:30 Uhr die Ebertallee gefahren und

sah das im Prinzenpark die Gleise der ehemaligen

Linie 8 nach Riddagshausen abgebaut werden, d.h.

da wo die Bäüme gefällt worden sind, sind jetzt die

Gleise entfernt worden.

Das war's dann ja wohl--Adieu Linie 8!!!!

Grüße vom traurigen Tramfan

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

2

Dienstag, 18. März 2008, 16:01

Ist das also die Reaktivierung, die uns der User mobil versprochen hat?

Hier zu lesen:

Zitat

Trauriger Rest der Gleise am Prinzenpark, die in einer netten Aktion im kommenden Jahr reaktiviert werden.


Reaktivierung als Rohstoff im Hochofen?

wundert
sich
Marcus

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

3

Dienstag, 18. März 2008, 16:40

Ich habe etwas gefunden: http://www.bsvag.de/historisch/sl8.pdf

weiß jemand, was das ist?
(Mit) ohne Eisenbütteler Straße ;(


Registrierungsdatum: 27. August 2006

4

Dienstag, 18. März 2008, 17:44

Zitat

Original von nico
Ich habe etwas gefunden: http://www.bsvag.de/historisch/sl8.pdf

weiß jemand, was das ist?


Hallo,

guck mal auf das Gültigkeitsdatum...

Alles klar?
Denny

Registrierungsdatum: 12. November 2007

5

Dienstag, 18. März 2008, 18:22

.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

6

Dienstag, 18. März 2008, 18:51

Wenn ich mich nicht verguckt habe, wurden auch schon damals ein Teil der Gleise abgebaut, wo die Parkplätze erneuert wurden.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

7

Mittwoch, 19. März 2008, 07:37

Scheiße, ...

... stimmt das echt? Ich habe dort ein paar Tage nicht geschaut.

Mist, Kacke, das durchkreuzt meine sämtlichen Pläne.

Registrierungsdatum: 4. November 2006

8

Mittwoch, 19. März 2008, 10:38

Hallo,

nicht zu vergessen, dass die Strassenbahn-Linie 8 Anfang der 1960iger Jahre (ich glaube es war 1963) ausdrücklich "vorübergehend" stillgelegt wurde.
Der Fahrdraht hing noch viele Jahre über einigen Teilen der Strecke.
Vielleicht könnte ja "vorübergehend" jetzt bald beendet sein, und die Linie 8 wieder in Betrieb genommen werden.
Ich weiss, - die Hoffnung stirbt zuletzt.

Türkis- Inka
Türkis-Inka

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

9

Mittwoch, 19. März 2008, 12:50

Vielleicht machen die die Gleise weg, dass man die Bäume komplett entfernen kann und dann machen sie neue Gleise hin!
Jedenfalls wäre es echt gut, wenn es wieder eine Linie 8 nach riddagshausen geben würde...
(Mit) ohne Eisenbütteler Straße ;(


7351

unregistriert

10

Mittwoch, 19. März 2008, 13:00

Zitat

Original von nico
Vielleicht machen die die Gleise weg, dass man die Bäume komplett entfernen kann und dann machen sie neue Gleise hin!
Jedenfalls wäre es echt gut, wenn es wieder eine Linie 8 nach riddagshausen geben würde...


Ich glaube ja auch noch an den Osterhasen! :-) :-) :-)

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

11

Donnerstag, 20. März 2008, 10:32

RE: Scheiße, ...

Zitat

Original von mobil
... stimmt das echt? Ich habe dort ein paar Tage nicht geschaut.

Mist, Kacke, das durchkreuzt meine sämtlichen Pläne.


das mann fragen welsche PLÄNE ????

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2006

12

Mittwoch, 28. Januar 2009, 12:45

Schlimme Nachricht: Abbau der Gleise im Prinzenpark

Heute ist es soweit, es steht ein Baucontainer an den alten Gleisen.
Die Gleise werden vollständig entfernt.

Gruß
Alex

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

13

Mittwoch, 28. Januar 2009, 13:14

Aufbessern der Stadtkasse durch Alteisenverkauf?

Marcus

Registrierungsdatum: 28. August 2008

14

Mittwoch, 28. Januar 2009, 16:39

*** Das sind die von OB Hoffmann in seiner Neujahrsansprache angekündigten Investitionen bei der Verkehrs-AG ;) , so gesehen wird das Schienennetz modernisiert indem man es gleich komplett wegnimmt ***
Schade das es die Neujahrsansprache im Podcastformat nicht mehr auf der Internetseite der Stadt zum anschauen gibt :D

Außerdem sammelt man eh Altmetal bei der Verkehrs-AG, Abriss von Schienennetz und Verschrottung der 73er, 75er und sonstigen unbrauchbarem Zeug
;) :D das ist Braunschweig, (BS) besonders sparsam!