Montag, 19. November 2018, 10:37 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

1

Montag, 23. März 2009, 23:07

Simulation

Moin zusammen,

Train-Simulator, Bus-Simulator & Co sind ja bei der Innung sattsam bekannt. Bekannt dürften auch so der eine oder andere Stellwerk-Simulator sein.

Auf dieser Site habe ich neulich einen Online-Stellwerk-Simulator vom Feinsten gefunden:

http://sts.js-home.org/index.php

Dieser läßt sich Offline aber auch Online in Zusammenspiel mit anderen Usern betreiben. Verbockt ihr im Stellwerk Braunschweig eine Verspätung, muß sie der Fahrdienstleiter in Berlin unter Umständen noch ausbaden... Ist alles sauber vernetzt...

Für unsere Region werden dort unter anderem die Stellwerke Braunschweig, Peine, Hildesheim, Gifhorn und Wolfsburg abgebildet. Wer mag, darf auch gerne der ÜSTRA zeigen, daß ihr die geborenen Fahrdienstleiter seid: Auch dieses Streckennetz könnt ihr managen.

Insgesamt stehen einige Hundert Stellwerke zur Verfügung, die online miteinander vernetzt sind.

Fangt aber erstmal Offline an und nehmt nicht gleich das dickste Stellwerk. BS, Peine oder Lehrte sind zum schnuppern gewiß nicht die erste Wahl. Es ist alles gut dokumentiert und intuitiv bedienbar, sodaß ihr einen guten Schnelleinstieg findet...

Vielleicht trifft man sich ja mal online und macht gemeinsam den Fahrdienstleiter...

Selbstverständlich müssen Übergaben mit den Fahrdienstleitern der benachbarten Stellwerke im Online-Modus abgestimmt werden... Einfach so einen Zug mal rüberjuckeln lassen ist nicht... Da liegt schonmal Hp0 bei der Übergabe drin wenn man sich mit dem Online-Kollegen nicht abstimmt... ;)

Und es ist nichts fiktiv generiert... Alles aktuelle gültige Fahrpläne...

Der RE 140XX fährt beispielsweise planmäßig xx:20 Richtung Bielefeld/Rheine aus BS ab mit korrektem Kursplan.. Einfach mal Stellwerk BS anwähnlen..

Gruß

terVara

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

2

Dienstag, 24. März 2009, 17:15

Ist es auch möglich, die Straßenbahnen der BSVAG zu "leiten"?
Grüße aus dem Osten !

Registrierungsdatum: 20. November 2008

3

Dienstag, 24. März 2009, 17:38

Ist es auch möglich, die Straßenbahnen der BSVAG zu "leiten"?

Nein, bei Straßenbahnen gibt es Fahren auf Sicht und demnach keine Stellwerke...

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

4

Dienstag, 24. März 2009, 18:25

Mir ist dieses Programm schon bekannt. da möchte ich dazu sagen, das es in BS einen fiktiven Rbf noch gibt, das macht das ganze ein bisschen schade, weil einfach ignorieren kann man die Fahrzeuge dafür auch nicht. Eine Version, so wie sie jetzt ist in echt ist, wär sie schöner...
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

5

Dienstag, 24. März 2009, 18:26

richtig, ich vergaß...

Apropos fahren auf Sicht : Wie werden die Weichen eigentlich gestellt?
Machen das die Fahrer auf Sicht mit Magneten oder so?
Grüße aus dem Osten !

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

6

Dienstag, 24. März 2009, 19:09

richtig, ich vergaß...

Apropos fahren auf Sicht : Wie werden die Weichen eigentlich gestellt?
Machen das die Fahrer auf Sicht mit Magneten oder so?


Hallo alle

die Weichen werden grundsätzlich über die Routen gesteuert. Du kannst sie aber auch manuell übersteuern -> dazu gibt es die Taster Weiche links, gerade aus, rechts. Einige Meter vor der Weiche befindet sich ein Schalter der durch Impulse gesteuert wird - daher darf man sie auch nur mit 15 km/h befahren. Bei welchen mit vorhergehenden Weichenlagesignal erübrigt es sich, wenn sich ein Balken unterm Pfeil befindet. Kommt das nicht, mußt Du die Weiche festlegen -> was passiert wenn man es nicht tut wurde einem ja schon präsentiert.

Hoffe Du hast es soweit verstanden

MFG + schönen Abend noch

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

7

Dienstag, 24. März 2009, 19:22

Mir ist dieses Programm schon bekannt. da möchte ich dazu sagen, das es in BS einen fiktiven Rbf noch gibt, das macht das ganze ein bisschen schade, weil einfach ignorieren kann man die Fahrzeuge dafür auch nicht. Eine Version, so wie sie jetzt ist in echt ist, wär sie schöner...


Ich finde das eigentlich nicht so tragisch. Beim TS auf der Relation Berlin - Hannover haste den RBf ja auch noch mit drin. Im Grunde kannste ja mit dem Builder die Stellwerke nach eigenem Gusto abändern oder bauen...

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

8

Dienstag, 24. März 2009, 19:49

hm, wenn ich das könnte...mal schauen vielleicht hab ich irgendwann zeit mich damit mal zu beschäftigen, den Rbf rauszuschmeissen...für mich kann ich das besser, wenn der rbf mich nicht dauernd nervt...
:P
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

9

Dienstag, 24. März 2009, 22:23

Naja... das würd mich eigentlich nicht sonderlich nerven... Gibt schlimmere Dinge, wie heute eine chronische Weichenstörung im Gifhorner Bahnhof (Stellwerk Gifhorn; für die, die es nicht kennen: Es umfaßt den Bereich von Lehrte-Immensen bis WOB-Calberlah) in Verbindung mit einer Signalstörung... :cursing: