Dienstag, 20. November 2018, 18:59 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 5. August 2006

1

Mittwoch, 1. April 2009, 10:41

Sperrung: Leonhardstraße für Straßenbahnen Linie M4 und M5

so eben auf verkehrs ag.de gefunden:

Aktuell: 1. April 2009

Sperrung Leonhardstraße für Straßenbahnen Linie M4 und M5


Seit heute morgen ist die Leonhardstraße für den Straßenbahnverkehr aufgrund einer Fahrbahnabsackung gesperrt.

Die Linien M4 und M5 fahren eine Umleitung über J.-F.-Kennedy-Platz und Berliner Platz.

Die Leonhardstraße wird ersatzweise mit einem Omnibus bedient. Die Dauer der Sperrung ist noch nicht abzusehen ,so die Verkehrs Ag

Frage wenn die Leonhardstr gesperrt ist und ersatzweise von einem Bus bedient wird welche ausweichs Strecke über Stadhalle ? fährt der den ?

Ist in letzter Zeit häufiger bei uns in BS passiert das Straßen absacken, letzte mal zw.Hst. Rathaus und Packhof.

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

2

Mittwoch, 1. April 2009, 10:53

War die Aussage ...

... im Text nicht eindeutig genug?

Betroffen ist, soweit ich weiß und lese, nur die Straßenbahn und nicht der übrige Verkehr.

Registrierungsdatum: 12. November 2007

3

Mittwoch, 1. April 2009, 12:29

-

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

4

Mittwoch, 1. April 2009, 12:59

Aprilscherz isses nicht - heute morgen fuhren die M4 und M5 über Kennedyplatz.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

5

Mittwoch, 1. April 2009, 12:59

Aprilscherz?

1. April 2009 ?????


Wenn das wirklich ein Aprilscherz ist, dann aber ein ganz schwacher, der Absacker des Tages.

Lustiger wäre stattdessen eine Meldung auf der Verkehrs-AG-Homepage gewesen, die folgendes zum Thema gehabt hätte:

- Spitzeaffäre bei der Verkehrs-AG
- Rücktritt von Herrn Hinkeldeyn

Aber vielleicht ist die Leonhardtstraße wirklich gesperrt?

Marcus

Registrierungsdatum: 28. August 2008

6

Mittwoch, 1. April 2009, 17:07

Es ist tatsächlich kein Aprilscherz.

Die M4 fährt heute über Hauptpost- Campestraße- John F Kennedy Platz zum Schloss und die M5 fährt über Campestraße- John F Kennedy Platz- Waisenhausdamm. Die Haltestellenanzeigen am HBF zeigen an, dass es einen Wasserrohbruch auf dem Abschnitt beim Leonhardplatz gegeben haben soll. Der Busersatzverkehr wird u.a. mit 0610 gefahren.
Wie lange der Umleitungsverkehr noch dauert steht m.W. noch nicht fest. Auf jeden Fall geht das schon seit heute morgen, ich habe es gegen 6:30 Uhr mitbekommen.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

7

Mittwoch, 1. April 2009, 20:02

dass es einen Wasserrohbruch auf dem Abschnitt beim Leonhardplatz gegeben haben soll.


An der betroffenen Stelle genau unter dem nördlichen Gleis hat man ein großes tiefes quadratisches Loch gegraben über dem ein paar Meter Gleis frei in der Luft hängt.

Marcus

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

8

Donnerstag, 2. April 2009, 11:32

Zumindest gestern abend gegen 20.30 und heute morgen gegen 6.30 Uhr lief der Verkehr wieder normal.