Dienstag, 16. Oktober 2018, 14:38 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 4. September 2006

41

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 09:16

So nun geb ich auch mal meinen Senf dazu ab^^
Also die Idee mit den Anschlüßen im Plan find ich auch nicht schlecht! Und die Verknüpfung der 431 mit der 421 auch! Doch wenn die 421 von der KVG bedient werden sollte und die KOM-G's einsetzten werden ja noch mehr benötigt (1 mehr).

Als die 431 noch ab Rathaus gefahren ist war sie auch noch mit der 412 verknüpft was den Einsatz von KOM-G etwas rechtfertigt...
Naja das mit der Linienwegverkürzung für Tram wurde ja auch bei der 412 in verbindung mit der 2 gemacht...
Und hat bis jetzt relativ geklappt...doch was ein große Knackpunkt bei der Sache bleibt (finde ich) ist die Anschluss regelung...weil wenn der Bus weg sein sollte darfst du warten und andersrum genauso...

Aber man kann auch die heunadel im Strohhaufen suchen hat den gleichen effekt...

Mfg
9805

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

42

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 10:12

Die ganze Diskussion über Trams mit und ohne Anschluss,
über überfüllte 420er würde sich nicht stellen,
wenn die 421 an der Senefelderstraße mit der 431 verbunden wird.
Dann kann man weiter von WF nach BS,
und von BS nach WF mit dem Bus fahren.
Und wer es bequermer und schneller haben will steigt halt um in die Tram.
Die Stöckheimer, die in die Stadt wollen werden das sowieso machen.
Außerdem brauche ich als Berufsschüler von WF zur Salzdahlumer Straße nicht mehr umsteigen.
Kostspieliger ist die Sache auch nicht.
Denn am Salzdahlumer Weg als 421 wie an der Senefelderstraße als 431 steht der Bus eine bestimmte Zeit ab.
Also insegsamt steht der Bus bei diesen beiden Linien viermal.
Am Bahnhof Wolfebnüttel, am Salzdahlumer Weg,
an der Senefelderstraße, am Hauptbahnhof.
Wenn man die Linien verbindet steht der Bus nur zweimal: am Hauptbahnhof und am Bahnhof Wolfenbüttel.
Außerdem erfordert die Verbindung von Linie 421 und 431 kostet keinen Omnibus mehr.
Und wo nötig wird ein Gelenkbus eingesetzt.
Es müssen schließlich nicht alle Fahrten mit einem Gelenkbus fahren.
Vor allem die Fahrgäste haben etwas davon.
Das wird bestimmt auch die VAG verstehen und das bald machen.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

43

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 10:33

Noch eine Sache zu "Kein Anschluss an die 421". Ich meine, macht es denn so ein großen Unterschied, 10 min am Rathaus oder 10 min am Salzdahlumer Weg zu warten? Schließlich fährt die 421, ob mit oder ohne Anschluss nur alle 20 min, man kann also keine verpassen.

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2006

44

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 15:49

Hier sind ziemlich viele gute Ideen bei und ich denke man sollte/könnte am Samstag ruhig mal die Leute der Vag darauf aufmerksam machen.
Ein Versuch wäre es wert- und was sie im endeffekt darraus machen ist dann denen überlassen.

BTW-JUBEL- hab gerad meine Post durchgeschaut und endlich diese komischen Bändchen für die FReifahrt erhalten...das ist ja son super sonderding für "Die Anwohner der Stadtbahnstrecke" und obendrein auch mal ein paar Infos rund um den Samstag ich frage mich hierbei echt warum man das so spät macht....traurig für so ein "großes" Unternehmen.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

45

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 16:27

Vielleicht wäre es ja auch in Vergessenheit geraten, wenn man es früher gemacht hätte. Kann man immer so und so sehen. Ich glaube, es sind die wenigsten, die alles lang und breit im Voraus planen...

Registrierungsdatum: 24. Januar 2010

46

Donnerstag, 25. März 2010, 17:42

Ja, viele sagen der lageplan sei schön, nur habe ich ihn nicht sehen können, da dort nun "not found" steht, wer dieses bild,von dem lageplan schicken kann, der mache es unter folgener Internetadresse:
lukas.wladimir.henke@googlemail.com

Danke im vorraus

Achso und nicht vergessen auf meine unten eingeblendete Internetseite zu gehen ;)

!!!Alle angaben ohne Gewähr!!!
Lukas Henke

Registrierungsdatum: 6. August 2008

47

Donnerstag, 25. März 2010, 19:22

Das liegt schlicht und ergreifend daran, das dieser Fred 4 Jahre alt ist ;)

Hier schonmal ne Draufsicht, während der Bauzeit damals:
http://maps.google.de/?ie=UTF8&ll=52.204…m.panoramio.all

MfG
Yuri (Moderator dieses Forums)