Samstag, 15. Dezember 2018, 01:31 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

1

Samstag, 2. Juli 2011, 18:07

110er nach Hildesheim im Plan ?

Hallo,
heute wurde eine RB-Leistung auf der 313 mit einer 110er und 5 (!) n-Wagen gefahren, gesehen 16:15 Uhr ab Hauptbahnhof. Ist dieser Zugverband dort im Plan, weil sonst sinds immer 43er mit relativ kurzen Zügen... ?
Naja, alle machen sich gedanken um E10, sie nicht :D
lg
0703
Grüße aus dem Osten !

Registrierungsdatum: 13. März 2009

2

Samstag, 2. Juli 2011, 18:16

In den letzten Wochen habe ich öfters um 16.15 eine 110+5 n-Wagen gesehen (im April war es noch ein 628 solo). Aber was mich auch wundert, dass die 110 mit Wittenberger Stw fährt.
Und was das Ausscheiden der 110 in Braunschweig betrifft.... Habe vor einiger Zeit von jemanden erfahren, dass sobald BS - HI komplett 2-gleisig ausgebaut ist, sollen dort ETs eingesetzt werden (bitte keine 442er :rolleyes: )

Grüße

Registrierungsdatum: 13. März 2009

3

Samstag, 2. Juli 2011, 19:30

So.... habe eben noch zufällig ein SiBi gefunden aus Anfang Mai..



Ich meine, der 110er-Kurs nach HI ist immer mit 5 Wagen bespannt.

Passt zwar nicht ganz hier rein, aber stimmt es, dass ab November, wenn die Revesion der 140er abläuft, dass die dann wahrscheinlich nicht mehr zurück kommen ?

Grüße

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

4

Samstag, 2. Juli 2011, 20:09

Der 628 fährt 17:15 Uhr und kommt dann um 19:45 Uhr aus Hildesheim zurück
Grüße aus dem Osten !

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

5

Montag, 4. Juli 2011, 06:10

Moin,

zumindest im letzten Fahrplan wart die 110er Leistung nach Hildesheim am Sonntag Planmäßig (mit den 5 Wagen!) Der Park lief morgens einen Runde nach Wolfsburg!

110er mit Wittenberger ist auch nix besonderes! Auf den Zwischenzügen Hannover-Nienburg/Hannover-Minden und als 112er Ersatz auf Wolsburg-Hannover kam das heufiger vor! Jedoch ist es nur Möglich die 110er mit einem Wittenberger "Westbauart", also einem Fahrzeug mit Silberlingspender-Wagen zu fahren, da diese über die West-KWS (Konventionelle Wendezugsteuerung) verfügen. Besonders im Frankfurter Raum oder auch in Ludwigshafen/Mannheim ist das auch heute keine seltenheit...

Grüße,
Till
Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.

Jiddu Krishnamurti

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

6

Montag, 4. Juli 2011, 08:45

Die 110er fahren dort jeden Samstag und Sonntag planmäßig, soviel ich weiß.