Montag, 26. Februar 2018, 00:48 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

1

Freitag, 16. Dezember 2011, 23:54

Neujahrsrundfahrt der Braunschweiger Interessengemeinschaft Nahverkehr e. V. am 8. Januar 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Sonntag, 8. Januar 2012 findet die traditionelle Neujahrsrundfahrt der Braunschweiger
Interessengemeinschaft Nahverkehr e.V. statt.

Mit dem historischen Gelenktriebwagen 35 (Baujahr 1962)*, welcher im Jahre 2012 seinen 50.
Geburtstag feiert und weiteren Fahrzeugen findet die rund dreistündige Sonderfahrt über das
Braunschweiger Streckennetz statt.* soweit technisch möglich

Der Fahrschein für Erwachsene kostet 4,50 € und für Kinder im Alter 6 – 14 Jahren für 2,50 €.
Die Abfahrt erfolgt um 10.15 Uhr an der Haltestelle Hauptbahnhof (Bahnsteig D)/Nahverkehrsterminal

Die Karten für diese Fahrt sind ausschließlich im Vorverkauf ab 12. Dezember beim neuen
Vorverkaufsort dem Touristbüro der Stadt Braunschweig am Burgplatz erhältlich. Restkarten
werden am Fahrtag verkauft.

Mit freundlichen Grüßen
Braunschweiger Interessengemeinschaft Nahverkehr e.V.
i. A.
Jens Winnig
Pressesprecher
Weitere Bilder und Berichte auch auf meiner Webseite www.winnig.info - mein Shop www.region-im-modell.de[url]

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

2

Samstag, 17. Dezember 2011, 16:05

Karten hab ich schon gekauft, werde mit meinem Vater dabei sein, freue mich schon total mal wieder mit Wagen 35 zu fahren
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

3

Freitag, 6. Januar 2012, 13:42

Ich hab da mal ein wenig Werbung gemacht und einige Kollegen zur Mitfahrt überreden können, Karten gab es ja zum Glück eben noch.

Dann hoffen wir mal auf gutes Fotowetter :thumbsup:
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!

Registrierungsdatum: 12. November 2007

4

Sonntag, 8. Januar 2012, 15:33

-

Registrierungsdatum: 13. März 2009

5

Sonntag, 8. Januar 2012, 17:18


Registrierungsdatum: 23. Juli 2011

6

Sonntag, 8. Januar 2012, 19:07

Auch hier häng ich mich mal an ;)

Bild 1: Inselwall


Bild 2: Ein schöner Rücken und so weiter...


Bild 3: Schleife Carl- Miele- Straße.


Bild 4: Dito.


Bild 5: Lincolnsiedlung.


Bild 6: Gleiche Perspektive wie im Ursprungsbeitrag, aber ohne Sonne ;)


Bild 7: Am Ende der Tour wurden die restlichen Fahrgäste am Hauptbahnhof wieder abgesetzt. 7758 fuhr vorneweg...


Bild 8:... und Tw 35 hinterher.

Und zum Schluss noch ein paar Innenansichten vom Bw 201:








MfG
Linie 524
"Damen mit unverdeckten Hutnadelspitzen sind von der Beförderung ausgeschlossen." (§ 23 der Polizeiverordnung vom 25. Januar 1912.)

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

7

Mittwoch, 11. Januar 2012, 23:17

Also wenn es recht ist hänge ich auch mal ein paar Bilderchen hinten dran

Vielen Dank an die Organisatoren, hat wieder riesen Spaß gemacht, echt schön das ich Mitglied der BIN sein darf. Ach ja Bockwurst und so war auch sehr legga.
Ich versuch mal die Fahrstrecke zusammen zu bekommen.
Start am Hauptbahnhof, von dort über Kennedyplatz und Hagenmarkt nach Volkmarode (1. Stopp)
von Volkmarode ging es wieder in die Stadt über Rathaus zum Kennedyplatz und dann rechts Richtung Europaplatz, sind dann aber abgebogen Richtung Friedrich Wilhelm Straße, weiter links über Schloss zum Radeklint (2.Stopp)
vom Radeklint ging es über Hagenmarkt rechts ab über Rathaus und Kennedyplatz zum Bahnhof, von dort über Büssing Ring rechts in die Leisewitzstraße und dann geradeaus durch bis nach Wenden zur Carl Miele Straße (3. Stopp) von hier wieder zurück bis zur Lincolnsiedlung (4. Stopp)
Zurück ging es dann wieder über Hagenmarkt und Kennedyplatz zum Hauptbahnhof und dort weiter ins Depot wo die schöne Fahrt dann zu ende war

Eingesetzt wurden die Fahrzeuge Triebwagen 35 und Beiwagen 201 sowie Triebwagen 7751 und Beiwagen 7771
(TW und BW 77 wurden je 35 Jahre, Wagen 35 wurde 50 Jahre und der BW 201 wurde 55 Jahre zusammen 175 JAHRE)

Die beiden Geburtstagskinder


Rangieren an der Lincolnsiedlung


Wagen 35 und BW 201 an der Carl Miele Straße


Generationentreffen am Radeklint


Man sieht ihm die 50 Jahre gar nicht an


In der Wendeschleife in Volkmarode
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!