22.03.2019, 18:09 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 31.08.2007

1

17.08.2013, 15:23

Anzeige

Wir nehmen Abschied von Michael Stefan.
Nach langer Krankheit hat er den Kampf verloren.
Sein Leben und Wirken wird bei den Büssingfans in Erinnerung bleiben .
Und ganz speziell werden die beiden Oldies der Braunschweiger Verkehrs AG ,für deren Erhalt er sich eingesetzt hat, an Ihn erinnern

Registrierungsdatum: 10.07.2006

2

17.08.2013, 16:17

Mein aufrichtiges Beileid!

Wenn es solche Menschen nicht gäbe, dann wäre die historische Welt viel ärmer.

Registrierungsdatum: 19.12.2008

3

17.08.2013, 17:54

Hallo zusammen

ich habe Michael Stephan selbst vor mehreren jahren aufm Lindenberg kurz kennen gelernt.

er hatte mir kurz interessiert von seinen Projekten erzählt.

Das er so schwer krank war, war mir nicht bekannt.

Für die Büssing szene ist es ein herber verlust.


MFG

Registrierungsdatum: 03.06.2011

4

17.08.2013, 18:18

Ich spreche mein Beileid aus. Ich nur den kommentaren hier zustimmen. Schade das es solche Menschen MANGEL auf der Erde sind.


MfG
Jan

Registrierungsdatum: 18.07.2007

5

17.08.2013, 18:54

Ich schließe mich den Beileidswünschen an. Einen engagierten Menschen im Bereich der historischen Büssing-Fahrzeuge zu verlieren, ist ein herber Verlust.
Eine ganz besondere Zahl: 5551 * 2 ^ 819987 + 1