Donnerstag, 18. Oktober 2018, 14:29 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 18. Juli 2007

21

Freitag, 23. Oktober 2015, 04:43


Der Name 1E klingt übrigens nicht nach einer werktäglich verkehrenden Linie, sondern eher nach Spontanverkehr. Vielelicht wäre 10 passender?


Nur, wenn die Wendeschleife Eisenbüttelerstr. wieder eingerichtet wurd. 8)
Eine ganz besondere Zahl: 5551 * 2 ^ 819987 + 1



Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

22

Freitag, 23. Oktober 2015, 09:33

Ich würde die Linie auch nicht mit 1E betiteln. Das ist ein Arbeitstitel, damit hier schnell deutlich wird, was gemeint ist.

Es würde immer "1 Wenden" oder "1 Stadion" oder "1 Rühme" beschildert. Das machen wir ja bei den Bussen auch, die bereits an Unterwegshalten enden.
Stadtbahnausbaukonzept für Braunschweig
- Rudolfplatz - Lehndorf - Kanzlerfeld
- Salzdahlumer Straße - Heidberg
- Helmstedter Straße - Lindenberg - Rautheim
- Campus Bahn (Nordstadt - TU-Campus-Nord - Querum)
- Volkmarode Nord
- westliche Innenstadtstrecke

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

23

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 14:25

Ab 2. November laufen die 3 Linien wieder normal.

Mit freundlichen Grüßen

Jens
Weitere Bilder und Berichte auch auf meiner Webseite www.winnig.info - mein Shop www.region-im-modell.de[url]