Donnerstag, 21. September 2017, 12:36 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

1

Donnerstag, 25. August 2016, 09:14

Stobenstraße März 2016

Liebe Gemeinde,

die Baumaßnahme Stobenstraße läuft planmäßig. Zum Ende der Herbstferien werden die Straßenbahnen wieder rollen.

So fing es an ...



Ein "fettes" Schild weist schon mal darauf hin, "ey Leute, hier passiert was".



Die letzten Fahrten auf diesem Terrain am Tag vor den Osterferien.



Nun denn, es geht bergan und der Solaris-Tw muß ein wenig "Stoff" geben.



So unbedingt schön war die Stobenstraße seit dem Umbau 1974 nie.



Diese schlanke Weiche diente Anfangs dem Abzweig der Linie 3 über Lessingplatz in die Weststadt. Nach der Reaktivierung der Strecke durch die Friedrich-Wilhelm-Straße 1998 wurde hier nur in Ausnahmefällen nach rechts gefahren - und das mit nur 15 km/h.



Die letzten Fahrten über die Kurvenüberhöhung, na ja, es sieht schon nicht sooo schlecht aus, wenn sich der schlanke Solaris in die Kurve legt.



Der Blick von oben zeigt noch mal die "morbide Schönheit" der Trasse, die im Laufe der Jahre oft von Umleitungsverkehren des Indiviualverkehrs gekreuzt wurde.



Erster Tag der Baumaßnahme und Umleitung der Straßenbahnlinien. Die 1 über Leonhardstraße zum Bahnhof und die 2 über Friedrich-Wilhelm-Straße.



Da steht es ...



Sofort am Tag 1 wurde begonnen.



42 Jahre Verkehr - da muß die Schiene Tribut zollen, der Sonntag ist raus.



Das rechte Gleis zum Lessingplatz entfällt in Zukunft. Die Weiche wird dann im Gleis links davon am Ende der Haltestelle eingebaut - aber das seht ihr später.



Die Linie 2 kurvt um das "Siuda-Dreieck" am Kennedyplatz und fährt zum Bahnhof. Da seit der letzten Sanierung dort der Abzweig vom Lessingplatz in Richtung Süden fehlt, kann der Streckenabschnitt von hier bis Büssing-Ring nicht bedient werden.



Ja, so isses eben mal.



Linie 1 in der Georg-Eckert-Straße vor dem (und das meine ich auch so) schönsten Haus der Innenstadt auf der Umleitungsstrecke.



Kurz darauf wird ein Bagger das getrennte Gleis am Waisenhausdamm herausreißen.



Und so sieht es kurz danach aus. Der Abbau ging in wenigen Tagen sehr schnell.



Auch am Kennedyplatz wurde das Planum sehr schnell geräumt.



Der Abzweig zum Lessingplatz.



Nun ja, alles muß raus.

So, das war der März. Bald gehts in den April.

Gruß mobil

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

2

Donnerstag, 25. August 2016, 12:32

Guten Tag !

Ein sehr schöner Bilderbeitrag mit Übersicht über die Baustelle, danke dafür.
Aber ich meine mich zu erinnern, dass der Abzw JFK in Richtung FWP bis 2008 noch regelmäßig von der Linie 6 befahren wurde ?

MfG

0703
Grüße aus dem Osten !