Sonntag, 19. November 2017, 06:12 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 6. August 2008

321

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:01

Darf ich wissen, was Du an dem Beitrag von "ME" kritisierst?
Denke, etwas Realsatire sollte schon erlaubt sein.
InterRegio2182 Harz

In Kürze Ferienbilderbeiträge. Lasst Euch überraschen! ;)

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2008

322

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:03

Also ich kann dem neuen Fahrplankonzept auch etwas Gutes abgewinnen. Bei den Benzinpreisen fahre ich jetzt wieder viel lieber mit meinem Polo zur Arbeit :-)

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

323

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:32

RE: RE: RE: Linie 9

Für Dich am besten gleich als Startseite: http://www.nuhr.de


Fährt Herr Nuhr auch in Braunschweig mit dem ÖPNV?

Im Übrigen habe ich schon oft erlebt, dass nette Fahrer bei einrückenden Fahrten gerne und wie selbstverständlich Fahrgäste mitgenommen haben.
Vor den Sommerferien haben sich aber leider die Fälle gehäuft, wo genau darauf geachtet worden ist, dass nicht noch jemand einsteigt.

Marcus

7351

unregistriert

324

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:36

Seit wann ist eine als "9 Radeklint" beschilderte Fahrt ein Einrücker?

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

325

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:48

Seit wann ist eine als "9 Radeklint" beschilderte Fahrt ein Einrücker?


Einrücker haben bisher auch nicht auf dem Fahrplan gestanden. Und warum soll der Fahrgastzugang zu anderen nicht im Fahrplan stehenden Fahrten anders geregelt sein.
Einrücker oder ausgeschilderete Linienfahrt: Alles was nicht im Fahrplan steht sind Ghostlines und im schlimmsten Fall hat der Beförderungsfall damit zu rechnen, dass ihm der Zugang verweigert wird.

Marcus

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

326

Dienstag, 28. Oktober 2008, 22:31

überhaupt Linie 9.
Heute am Fr. Wilhelmplatz geshen, Haltestelle Richtung Fr.-Wilhelm.Str. als 9 Broitzem um 07:34 Uhr!
Da lief wohl was falsch.... :?: :!:
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

327

Dienstag, 28. Oktober 2008, 23:33

Ich nehme an du bist Student? Worauf ich hinaus will ist , dass du zu völlig anderen Zeiten fährst und garnicht nachvollziehen kannst vor 8 Uhr in eine M19 einzusteigen.

:D:D
Es gibt tatsächlich Studenten, die auch vor 8 Uhr mit Bus und Bahn fahren, daher würd ich damit lieber aufpassen;) Ich gehöre aber nicht dazu:D

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2008

328

Dienstag, 28. Oktober 2008, 23:34

Nachdem ich mir das ständige Rumgemeckere hier durchgelesen habe, möchte ich nun auch meinen Senf dazu geben.
Für mich hat sich die Anbindung durchgängig verbessert:
- Von Querum (Eichhahnweg) hat sich die Anbindung in die Stadt verbessert. So hat sich die Anzahl der Fahrten deutlich erhöht.
- Mit der M13 reduziert sich die Fahrzeit in die Stadt spürbar. Insbesondere gegenüber dem PKW ist mit der Einrichtung der Busspur an der Kreuzung Hans-Sommer-Straße/Ring ein ganz erheblicher Zeitvorteil geschaffen worden. Zu Stoßzeiten kann man mit dem PKW frühestens mit der 3. Ampelphase die Kreuzung passieren, der Bus mit der ersten.
- Studenten wird es nun ermöglicht mit der 433 die Vorlesungen rechtzeitig zu erreichen. Diese Linie ist absolut passend getaktet, um zwischen den Vorlesungen den Vorlesungssaal wechseln zu können.
- Erstmals gibt es für die Studenten der Luft- und Raumfahrt eine attraktive Verbindung zu Ihren Instituten am Flughafen. Mit der 436 sind diese vom Zentralbereich unproblematisch zu erreichen.

Leider ist es bei vielen Dingen so, dass sich nur diejenigen melden, die negative Auswirkungen zu spüren bekommen, was häufig ein falsches Bild entstehen lässt.
Für mich sind die Bemühungen, mit dem neuen Konzept eine Umschichtung vorzunehmen deutlich zu erkennen.

Gruß


Ich nehme an du bist Student? Worauf ich hinaus will ist , dass du zu völlig anderen Zeiten fährst und garnicht nachvollziehen kannst vor 8 Uhr in eine M19 einzusteigen.


Ja, ich bin Student, fahre aber durchaus auch früh morgens mit dem Bus. Im Übrigen war ich auch mal Schüler in Braunschweig und musste früh morgens in überfüllten Bussen zur Schule fahren. Auch hier ist es regelmäßig nach Fahrplanumstellungen dazu gekommen, dass der Bus extreme Verspätung hatte. Das ist jetzt nicht neues...

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

329

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 00:19

Mal ein kurzes Fazit zum Spätfahrplan von heute, den ich grad testen konnte, da im CinemaxX...

Die Anschlüsse am Rathaus klappen durch die Bank wech gut; gekniffen ist man nur, falls man sich auf die sogenannte Metrolinie 11 verläßt, dann ist man ab 22:00 Uhr verlassen...

Läuft ab 22 Uhr Richtung HBf im Stundentakt... Wo ist das bitte metrogemäß? Natürlich gibt es Alternativen, aber nicht umsteigefrei. Da muß auch noch deutlich nachgebessert werden...

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

330

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 01:05

Mal ein kurzes Fazit zum Spätfahrplan von heute, den ich grad testen konnte, da im CinemaxX...

Die Anschlüsse am Rathaus klappen durch die Bank wech gut; gekniffen ist man nur, falls man sich auf die sogenannte Metrolinie 11 verläßt, dann ist man ab 22:00 Uhr verlassen...

Läuft ab 22 Uhr Richtung HBf im Stundentakt... Wo ist das bitte metrogemäß? Natürlich gibt es Alternativen, aber nicht umsteigefrei. Da muß auch noch deutlich nachgebessert werden...


Stimmt, musste ich auch neulich erleben.. Es sei denn man geht eine Haltestelle weiter Richtung Schloss, von da aus kann man dann die 5 nehmen.. Oder halt die 420.. Aber stimmt schon, im Stundentakt richtung HBF ist echt dürftig...

Registrierungsdatum: 12. März 2008

331

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 02:46

Also ich für meinen Teil finde das neue Netz ziemlich gut. Ich war letzte Woche mal wieder in meiner 2. Heimatsadt gewesen, nach den ich wieder ein paar Wochen Arbeit in Leipzig habe. Jetzt wäre es viel einfacher vom Hauptbahnhof nach 8:48 (Zugankunft aus LE) zum Pressehaus zu kommen. Trotz Sprint war ja die die 8:49 Linie 1 oft hoffnungslos überfüllt. Zum gelegentlichen abendlichen Bier, mit Guido (einem netten Kollegen aus der Firma meines letzten Auftrags ) in der City haben sich die Verkehrsverhältnisse von Querum in die Stadt ja abends doch deutlich verbessert. Eigentlich Schade, da nun Nürnberg BS den Rang ablaufen könnte. Ich muss dahin wo es Arbeit gibt, aber noch besteht ein Fünkchen Hoffnung.

Grüße
coppy

Registrierungsdatum: 7. August 2008

332

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 18:49

Entlastungsbus für M5

Heute morgen stand an der Hst. Donaustr. ( Ankunft ) ein Solobus als M5 Rathaus und fuhr zeitgleich mit der Tram und wenigen Fahrgästen ( 07:41 Uhr ). Währenddessen standen die Fahrgäste in der Tram dichtgedrängt!
Der Bus fuhr zügig weg. So konnte ich nicht sehen, ob er an den Unterwegshaltestellen hielt. Ich bezweifel ob es Sinn macht, für eine Tramlinie einen
Entlastungsbus einzusetzen der ja am Straßenrand hält, während die Fahrgäste an der Tramhaltestelle stehen und den Bus garnicht wahrnehmen.
Stattdessen sollte die BSVAG lieber eine Fahrt der SL 9 einlegen. Die Fahrt der 9 um 08:01 ab Broitzen könnte ja entsprechend vorverlegt werden.
Viele Grüße

Torsten

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

333

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 18:50

Da kommt man doch früher oder später auf die Idee, die Tram ganz einzustampfen...
...einfach 200Capacitys kaufen und Tram abreissen...Tramtrasse= Busspur....
VB: best VU :!:

Registrierungsdatum: 6. August 2008

334

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 18:51

Durfte heute auch mit gefühlten 120 anderen Personen in der M1 stehen, die Verstärkerfahrt war weit und breit nicht zu sichten...
InterRegio2182 Harz

In Kürze Ferienbilderbeiträge. Lasst Euch überraschen! ;)

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2008

335

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 19:30

Die Linie 9 kommt desöfteren viel zu spät in Broitzem an. Wie soll sie denn dann eher abfahren können? Vielleicht bin ich ein wenig zu blond, aber das verstehe ich nicht :-( Ich habe gehört, daß diese Bahn vorher schon auf der Linie 4 unterwegs ist und sich dort schon eine Menge Verspätung einfährt ... Aber egal, ist mir eh alles viel zu hoch :-(

Registrierungsdatum: 7. August 2008

336

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 20:21

dann nimmt man einfach eine Tram zwei Touren eher ( = 30 Minuten ), oder fährt pünktlich vom Btf.
Dieser Linienwechsel ist eh blöd und führt zu Verspätungen, dann lieber doch die Linie 9 in beiden Richtungen
fahren lassen. Heute um 16:00 fuhr die Linie 9 ab Turmstr. mit Ziel Leonhardplatz, also zum Betriebshof.
Viele Grüße

Torsten

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

337

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 20:32

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt." (Art. 5, Abs. 1, GG)


Nur mal am Rande bemerkt: Im Forum hast du diese Rechte nicht; da gilt Hausrecht wie im Impressum nachzulesen ist...

Und wenn du im Gemeinschaftskundeunterricht aufgepaßt hättest, dann wäre dir klar, daß das GG eine Regelung des Staates gegenüber dem Volk ist. Für Beziehungen des Volkes untereinander gilt BGB...

Registrierungsdatum: 6. August 2008

338

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 20:53

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt." (Art. 5, Abs. 1, GG)


Nur mal am Rande bemerkt: Im Forum hast du diese Rechte nicht; da gilt Hausrecht wie im Impressum nachzulesen ist...

Und wenn du im Gemeinschaftskundeunterricht aufgepaßt hättest[...]

Wie denn, wenn er nicht da ist?
InterRegio2182 Harz

In Kürze Ferienbilderbeiträge. Lasst Euch überraschen! ;)

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

339

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:13

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt." (Art. 5, Abs. 1, GG)


Nur mal am Rande bemerkt: Im Forum hast du diese Rechte nicht; da gilt Hausrecht wie im Impressum nachzulesen ist...

Und wenn du im Gemeinschaftskundeunterricht aufgepaßt hättest[...]

Wie denn, wenn er nicht da ist?


Zwar etwas OT, aber:

GG Art.7 "Schulpflicht"

Registrierungsdatum: 6. August 2008

340

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 21:14

Zwar noch mehr OT, aber was, wenn er die ganze Zeit krank war mit Attest vom Arzt? ;)