Dienstag, 23. Oktober 2018, 09:40 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 6. August 2008

1

Donnerstag, 6. November 2008, 19:55

Eisenbahn - aktuelle Sonderfahrten (Tante Edith) -> Völlig OT: 140 432 O/B, 140 024 or

Hallo,
um ein "Wirrwar" von Threads für Fahrzeiten von Qualitätsfahrzeugen oder normalen Sonderfahrten zu vermeiden, öffne ich mal diesen Thread.

Ein paar zeiten für morgen:

140 423 (letzte o/b 140er in ganz Deutschland) morgen in HBSR (Braunschweig Rangierbahnhof) Ankunft 18 Uhr 41 sowie Abfahrt um 0 Uhr 51, Nachtaufnahme wäre also, falls richtiger Standpunkt (legal von brücke oder "Parkplatz" am Busbetriebshof) möglich.

140 024 pendelt zudem morgen zwischen HSR (Rangierbahnhof Seelze bei Hannover) und HBSR.


So, Fahrzeiten folgen ggf. in den nächsten Tagen.
Bitte beachtet, dass die Fahrzeiten auch bei der virtuellen Drehscheibe erschienen sind.
InterRegio2182 Harz

In Kürze Ferienbilderbeiträge. Lasst Euch überraschen! ;)

Registrierungsdatum: 6. August 2008

2

Donnerstag, 6. November 2008, 21:01

Güterzugloks und legaler "Parkplatz"

Es sei darauf hingewiesen, das die O/B 140 zwar selten ist, aber mit ÖPNV-Verkehren nix am Hut hat, sondern Güterzüge zieht. Völlig falsches Forum und falscher Betreff also, weil Güterzüge mit seltenen Loks nunmal keine interessanten Sonderfahrten im Sinne der öffentlichen Personenbeförderung gemäß der Forenthemen sind.

Des weiteren ist der legale "Parkplatz" eine Panzerrampe und Bestandteil der Bahnanlagen. Schilder an der einzigen Zufahrt zeigen dies deutlich an. Meines Wissens auch mit "Betreten verboten"-Hinweis. Wer auf eigene Faust dort hingeht sollte sich über die möglichen Konsequenzen und Gefahren im klaren sein.

....meint der Moderator Yuri

PS. Weitere Diskussion dazu unnötig, Beitrag geschlossen!!!
Yuri (Moderator dieses Forums)