Montag, 20. November 2017, 08:55 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

201

Freitag, 27. Mai 2016, 22:35

Normaler Lion's City oder die Ü-Variante?

Bischof hat ebenfalls neue Lion's City G, zu finden auf deren Facebook-Seite. Sehen wirklich nicht schlecht aus :thumbsup:

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

202

Samstag, 28. Mai 2016, 10:35

Soweit ich das sehen konnte (war ebenfalls mit unserem Wg. 94 unterwegs) war einer in Stadt Variante.

Und bei den Bischof Bussen: Schau mal auf das Kennzeichen - die werden in Fallersleben stationiert. Dafür bekommt ihr dann vmtl. den DC 93 wieder nach Wesendorf.

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

203

Samstag, 28. Mai 2016, 12:00

DC 93 ist mir garnicht bekannt.. Was ist denn das?

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

204

Samstag, 28. Mai 2016, 12:55

ein MAN NG 263 genauso wie die hier in Wolfsburg

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

205

Samstag, 28. Mai 2016, 15:58

Achja, stimmt. DC 92 und 95 sind ja auch hier, die fahren ja Mo-Fr immer den 11:33-Kurs der 191 nach Braunschweig.

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

206

Samstag, 28. Mai 2016, 16:30

jupp und soweit ich weiß hat Bischof momentan auch keine wirkliche Gelenkbus Reserve in Wesendorf.
Nachdem bei uns ein Wagen damals nen Motorschaden erlitten hat.

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

207

Samstag, 28. Mai 2016, 21:58

Hast du zufällig eine Fuhrparkliste von Bischof Wolfsburg? Würde mich mal interessieren, was die da so haben...

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

208

Sonntag, 29. Mai 2016, 09:05

Hast du zufällig eine Fuhrparkliste von Bischof Wolfsburg? Würde mich mal interessieren, was die da so haben...


Sorry also eine wirklich detailierte habe ich bisher nicht ich kann sagen:

4x MAN NG 263 (davon GF DC 93, WOB BR 23 und 2 weitere)
--> ein NG 263 (ich glaube der alte BR 48 hatte einen Motorschaden und wurde aus dem Dienst genommen

2x MAN NL 223 WOB BR 42 + 46 (der BR 42 müsste jetzt ebenfalls in Wesendorf laufen)

2x MAN NL xxx Lions City WOB BR 37 & 34 der BR 34 müsste jetzt in Wesendorf laufen

GF DC 50 ein weißen VW Up zur Fahrerablöse

und 2 VW Crafter für VW Shuttle Fahrten

Das sind die Fahrzeuge am Standort Fallersleben

Ansonsten schaust mal in Fallersleben vorbei. An der Kreuzung Bahnhof Fallersleben / Hafenstraße stehen die Fahrzeuge.

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

209

Sonntag, 29. Mai 2016, 09:14

Ok, danke :) Vielleicht komm ich da mal vorbei...

BR 42 und 46 sind beide hier und BR 34 sollte jetzt DC 30 sein.

Registrierungsdatum: 13. August 2008

210

Montag, 30. Mai 2016, 10:15

Der DC 30 ist kein aus Wolfsburg umstationierter, ansonsten hätte man den gar nicht ummelden brauchen und ihn weiter unter WOB-BR durch GF juckeln lassen können. Der ist damit der 3. Lions City, da ja ein A21 abgebrannt und der alte DC 30 ausgemustert wurde.

Gruß

Das Busbildportal fürs VRB - Gebiet! Nun noch besser, noch schneller, noch übersichtlicher!

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

211

Montag, 30. Mai 2016, 13:17

Danke für die Info! :thumbsup:

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

212

Montag, 30. Mai 2016, 20:45

dann müssten beide LC´s hier sein - weil 2 Solo brauchen die auf alle fälle für unsere Aufträge

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

213

Montag, 20. Juni 2016, 14:27

Hallo,

GVB mustert 1415 aus:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=227588756


Und hier ein Citaro Ü. Zu welchem Betrieb gehörte der?
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=227813433

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

214

Montag, 20. Juni 2016, 17:13

erstens:
der Citaro müsste zu Kube gehört haben, da meines WIssens nach sonst nur die VLG noch NÜ´s besitzt.

zweitens:
Der GF MJ 94 von Baxmann ist übrigens ein A20 und kein A21 Lion´s City.

drittens:
die VLG hat einen weiteren Citaro G gebraucht gekauft. Ist ex Bahnkonzern Süddeutschland. (RAB Ulm o.ä.)
Kam mir auf der Braunschweiger Straße in WOB entgegen.- Schilderte Linie 171

viertens:
der O 407:
muss schon einige Tage weg sein, da er ja bereits bei einem Privatanbieter in Salzwedel steht.
BJ 1990 ?! - passt nicht wirklich da die damals noch mit Blechtüren ausgeliefert wurden.

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

215

Montag, 20. Juni 2016, 17:20

Hast du zufällig eine Fuhrparkliste von Bischof Wolfsburg? Würde mich mal interessieren, was die da so haben...


4x MAN NG 263
- WOB BR 32
- WOB BR 20
- WOB BR 23

- GF DC 93 (für den kaputten BR 38)

und 2 VW Crafter für VW Shuttle Fahrten
- WOB BR 68 (Grau mit Doppeltür)
der 2. Crafter ist bisher noch nicht wieder begegnet.

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

216

Montag, 20. Juni 2016, 19:19

erstens:
der Citaro müsste zu Kube gehört haben, da meines WIssens nach sonst nur die VLG noch NÜ´s besitzt..

Dann sollte es sich um KU 200 handeln, da dies der einzige Citaro Ü mit Stadtfront und Einzeltür ist. Ausserdem ist er (wie das Inserat) ein "Holländer".

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

217

Dienstag, 21. Juni 2016, 14:44

erstens:
der Citaro müsste zu Kube gehört haben, da meines WIssens nach sonst nur die VLG noch NÜ´s besitzt..

Dann sollte es sich um KU 200 handeln, da dies der einzige Citaro Ü mit Stadtfront und Einzeltür ist. Ausserdem ist er (wie das Inserat) ein "Holländer".


drittens:
die VLG hat einen weiteren Citaro G gebraucht gekauft. Ist ex Bahnkonzern Süddeutschland. (RAB Ulm o.ä.)
Kam mir auf der Braunschweiger Straße in WOB entgegen.- Schilderte Linie 171

Kennzeichen? Und ist der (wenn du gleich die Herkunft weisst) noch garnicht umlackiert?

Leider kein Kennzeichen kam halt auf einer viel befahrenen Straße entgegen wo ich gerade meine Einsatzzeit abwarten musste. War eher zufall das ich genau in der Sekunde rüber geschaut hatte. Und nein logischerweise nicht umlackiert :D


viertens:
der O 407:
BJ 1990 ?! - passt nicht wirklich da die damals noch mit Blechtüren ausgeliefert wurden.

Ja, das fiel mir auch schon auf. Ausserdem hat der auch keine Klima' und genau 999.000 Km sind auch sehr unwahrscheinlich.

999. Tsd Km wird auch gerne angegeben wenn der Km Stand unbekannt ist - also entweder konnte der "Verkäufer" nicht ins Innere was auf Betrug schließen lässt auch das ganze drum herum mit Klima, Baujahr etc. oder der Tacho ist im Eimer und der Typ hat k.A. was er da eigentlich hat.

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

218

Mittwoch, 22. Juni 2016, 13:45

erstens:
der Citaro müsste zu Kube gehört haben, da meines WIssens nach sonst nur die VLG noch NÜ´s besitzt..

Dann sollte es sich um KU 200 handeln, da dies der einzige Citaro Ü mit Stadtfront und Einzeltür ist. Ausserdem ist er (wie das Inserat) ein "Höllander".

KU 200 fuhr heute auf der 140. Demnach sollte es sich beim Inserat um einen von Gades handeln, da sonst kein Betrieb, der für die VLG fährt, Citaro Ü besitzt...

Registrierungsdatum: 29. Januar 2010

219

Mittwoch, 22. Juni 2016, 17:09

erstens:
der Citaro müsste zu Kube gehört haben, da meines WIssens nach sonst nur die VLG noch NÜ´s besitzt..

Dann sollte es sich um KU 200 handeln, da dies der einzige Citaro Ü mit Stadtfront und Einzeltür ist. Ausserdem ist er (wie das Inserat) ein "Höllander".

KU 200 fuhr heute auf der 140. Demnach sollte es sich beim Inserat um einen von Gades handeln, da sonst kein Betrieb, der für die VLG fährt, Citaro Ü besitzt...


Gades ???
Gades hat doch nur den GF FG 3 und der kann es absolut nicht sein. Der hat 1. Doppeltür 2. Graue Sitze 3. Kleine Matrix 4. Baujahr 2005.
Der wurde damals zusammen mit dem Citaro von Baxmann (2209) und den VLG´lern (1003,1004) beschafft.

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2015

220

Mittwoch, 22. Juni 2016, 19:03

erstens:
der Citaro müsste zu Kube gehört haben, da meines WIssens nach sonst nur die VLG noch NÜ´s besitzt..

Dann sollte es sich um KU 200 handeln, da dies der einzige Citaro Ü mit Stadtfront und Einzeltür ist. Ausserdem ist er (wie das Inserat) ein "Höllander".

KU 200 fuhr heute auf der 140. Demnach sollte es sich beim Inserat um einen von Gades handeln, da sonst kein Betrieb, der für die VLG fährt, Citaro Ü besitzt...


Gades ???
Gades hat doch nur den GF FG 3 und der kann es absolut nicht sein. Der hat 1. Doppeltür 2. Graue Sitze 3. Kleine Matrix 4. Baujahr 2005.
Der wurde damals zusammen mit dem Citaro von Baxmann (2209) und den VLG´lern (1003,1004) beschafft.


Dann weiss ich nicht, von welchem Betrieb der sein kann.
Ausser Kube hat keiner Citaro Ü, 1053-1056 haben ja keine Podeste und sind somit keine Ü. Und da von Kube noch alle Citaro erhalten sein sollten, bleibt es wohl vorerst ein Mysterium...