Dienstag, 23. Oktober 2018, 22:45 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2008

1

Dienstag, 14. Juli 2009, 00:39

Fragen wegen Rauchverbot: Durfte in Braunschweiger Bussen jemals geraucht werden? (also vor dem rauchverbot .. so ums jahr 2000 oder früher)

Habe ne frage zu diesem aspekt(der oben genannt ist)

siehe wikipedia: Seit 1. September 2007 gilt in allen Personenbahnhöfen der öffentlichen Eisenbahnen ein gesetzliches Rauchverbot.[16] Ausnahmereglungen sind für gesonderte und entsprechend gekennzeichnete Räume möglich. [17]

Ebenfalls seit 1. September ist das Rauchen in allen öffentlichen Verkehrsmitteln (Flugzeug, Bahn, Bus, Straßenbahn, Taxi, usw.) nicht gestattet. [18]

In vielen Bundesländern war das Rauchen im Nahverkehr jedoch schon zuvor untersagt, unter anderem in Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen. Als letzte Bundesländer schlossen sich zum 1. Juli 2007 Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin dem Rauchverbot an.

Auf Flughäfen ist bereits seit den 1990er Jahren in der Regel das Rauchen nur in speziell ausgewiesenen Zonen erlaubt.

Linie 710

unregistriert

2

Dienstag, 14. Juli 2009, 00:48

Kannst du bitte nächstes Mal den Threadtitel etwas LÄNGER machen? ;)

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

3

Dienstag, 14. Juli 2009, 02:07

In Bus und Tram durfte man auch schon in den 70iger Jahren nicht quarzen (Allgemeine Beförderungsbedingungen). Und im Taxi ist das schmülken seit den 80igern untersagt...

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

4

Dienstag, 14. Juli 2009, 12:15

Oh ja, ....

... da gab es in der Vergangenheit zur großen Zeit der 2-Achser in BS extra Raucherabteile in den Wagen bzw. im Anhänger, sofern es um das Rauchen der Fahrgäste geht. Meine Mutter weiß davon zu erzählen.

Da ich im alle Fahrplanbücher seit 1958 lückenlos besitze, will ich gerne mal ab nächster Woche nachschauen, ob das da noch so war. Wahrscheinlich geben die Beförderungsbedingungen der Hefte etwas her. Für den Fahrer war es bis vor Kurzem immer gestattet, die Fluppe im Fahrzeug abzuglimmen.

Registrierungsdatum: 31. August 2007

5

Freitag, 28. August 2009, 08:33

Hallo.
In den 60gern durfte für kurze Zeit in den Anderthalbdeckern oben geraucht werden
Siggi