Samstag, 17. November 2018, 08:02 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 14. August 2008

1

Montag, 6. Dezember 2010, 20:27

Verkauf von „Niedersachsen-Ticket“ und „Schönes-Wochenendticket“ über KVG-Drucker ab 2011

Moin, grad gefunden auf der KVG hp:
"Die KVG hat zum Jahreswechsel eine gute Nachricht für alle Urlauber und Tagestouristen im Bereich Harz: Ab 1.01.2011 ist es möglich, auch bei allen KVG-Fahrer die DB-Angebote „Schönes Wochenende-Ticket“, und „Niedersachsen-Ticket“ (als Ausgabe Single und als Ausgabe bis zu 5 Personen) direkt im Bus zu kaufen.[...] Mit Beschluss der Gesellschafterversammlung der Verbundgesellschaft Region Braunschweig mbH (VRB) ist der Vereinbarung über den Verkauf der DB-Angebote „Schönes Wochenende-Ticket (SWT)“ und „Niedersachsen-Ticket (NT)“ mit Verkaufsgeräten aller VRB-Partner-Unternehmen zugestimmt worden.
Damit wird den langjährigen Kundenwünschen (Schwerpunkt Bereich Harz, Touristen) entsprochen, diese Fahrausweise – wie auch in anderen Verbünden in Niedersachsen möglich – direkt beim Fahrpersonal bzw. bei Verbundfahrschein-Verkaufsstellen zu erhalten und nicht ausschließlich bei der DB AG an Bahnhöfen / Verkaufsagenturen, DB-Automaten oder über Internet. „Die KVG hatte die Wünsche ihrer Kunden bei den Verbundpartnern sehr nachdrücklich vorgetragen, um einen Vertrag mit der DB zur Vertriebserlaubnis zu erwirken, der den ganzen Raum des Verbundtarifs Region Braunschweig (VRB) erfasst."

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

2

Montag, 6. Dezember 2010, 21:12

Hört sich doch gut an :)
Kann man bei den Fahrern der BSVAG auch eben diese Tickets kaufen ? Wobei du, wenn du im Stadtverkehr beim Fahrer ein Niedersachsen-Ticket kaufst, von anderen Fahrgästen wahrscheinlich gelüncht wirst :P.
MfG
0703
Grüße aus dem Osten !

Registrierungsdatum: 20. November 2008

3

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 17:16

Zitat

von anderen Fahrgästen wahrscheinlich gelüncht wirst .

Wieso? Ob ich nun 1,80 oder 30 Euro bezahle ist eigentlich egal. Viel schlimmer ist es, dass Monatskarten im Bus verkauft werden, kenne ich eigentlich so von nirgendwo anders im Stadtverkehr. Erfahrungsgemäß halten sich die Verkaufszahlen von Länder- und Wochenendtickets im Bus auch sehr in Grenzen.

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

4

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 17:23


Viel schlimmer ist es, dass Monatskarten im Bus verkauft werden, kenne ich eigentlich so von nirgendwo anders im Stadtverkehr.


Das ist nur deshalb "schlimm", weil für den werten Fahrgast der Monatserste immer so plötzlich und unerwartet kommt... :rolleyes: