Mittwoch, 23. Oktober 2019, 15:16 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

1

Dienstag, 31. Mai 2011, 13:07

ÖPNV am 4. Juni komplett eingestellt!?!?

und noch keine Infos der Verkehrs-AG dazu!?!?

http://www.braunschweig-spiegel.de/ Betrag "Infos zum 04. Juni Neo-Nazidemo ":

Zitat

Der ÖPNV wird ebenfalls komplett eingestellt sein, eventuell wird es einen Busnotdienst geben.


Marcus

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

2

Dienstag, 31. Mai 2011, 13:24

Denkt da auch mal jemand an die Leute die arbeiten müssen wenn der Busverkehr eingestellt werden sollte ? Und warum wird dieser braune Mopp nicht generall verboten, man weiß doch was die in Deutschland angerichtet haben.
Raus mit dem braunen Pakt, ganz ehrlich sowas nervt mich und wer zahlt das alles wieder ? Wir mit unseren Steuergeldern. Man man, tollen Staat haben wir
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!

Registrierungsdatum: 12. November 2007

3

Dienstag, 31. Mai 2011, 14:37

-

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

4

Mittwoch, 1. Juni 2011, 13:23

Jetzt gibt es auch Info von der Verkehrs AG: Info 04.06.2011
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!

Registrierungsdatum: 12. November 2007

5

Donnerstag, 2. Juni 2011, 14:03

-

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

6

Donnerstag, 2. Juni 2011, 22:11

Hier steht:

Zitat

Die Nazis können direkt vom Bahngleis aus dort hingeleitet werden, ohne das sie dafür durch den öffentlichen Teil des Bahnhofsgebäude müssen.


Wie läuft die Separation auf dem Bahnsteig?

Marcus

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2008

7

Donnerstag, 2. Juni 2011, 22:29

Einfach durch den alten Gepäcktunnel auf der Ostseite raus. Ist bei Fußballspielen gang und gäbe.

Registrierungsdatum: 12. November 2007

8

Donnerstag, 2. Juni 2011, 23:53

-

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

9

Freitag, 3. Juni 2011, 15:13

Nach Erkner zurückbleiben bitte

Registrierungsdatum: 7. Januar 2009

10

Freitag, 3. Juni 2011, 15:22

Bin den Text grad mal durchgegangen, der wirft doch einige Fragen auf (mal abgesehen von den fehlenden Deutschkenntnissen^^). Warum endet die 420 am John-F.-Kennedy-Platz und fährt nicht noch 2 Stationen weiter bis Rathaus ?!. Wie sollen die 431 bzw die Pendelbusse am Hauptbahnhof Süd wenden ? Wie wendet die M19 am Leonhardtplatz bzw die M29 am John-F.-Kennedy-Pl. Jetzt könnte man natürlich zwei dieser Fragen beantworten, indem man sagt, man hat M29 und 420 verknüpft, ich bin gespannt...
Ich nehme an die M5 wird am Leonhardtplatz im Dreieck wenden ? Oder im Betriebshof? Oder an der Helmstedter Straße? Oder führen noch Gleise zum Altewieck ? (schreibt man das so ? :D ).
Sonst ist es, wie ichs mir gedacht hatte, M1 über Leisewitzstrasse.

Und Arnis Gedanken hatte ich auch schon, woher weiß man, dass die Demonstranten mit dem Zug anreisen und vor allem woher mit welchem ?.
MfG
0703
Nach Erkner zurückbleiben bitte

Registrierungsdatum: 12. November 2007

11

Freitag, 3. Juni 2011, 16:57

-

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

12

Freitag, 3. Juni 2011, 18:23

Notizen aus der Provinz

Im Rahmen der verlegten Demo nach Peine gibt's noch ein paar weitere Infos:

Ab 14 Uhr wird der Busverkehr in Peine komplett eingestellt, der Bahnhofsvorplatz abgesperrt.

Ab 16 Uhr beginnt ab Maktplatz eine Gegendemo der politischen Parteien Peines sowie am Bahnhof eine Gegenkundgebung des DGB.

Registrierungsdatum: 12. November 2007

13

Freitag, 3. Juni 2011, 18:24

-

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

Registrierungsdatum: 3. September 2008

15

Freitag, 3. Juni 2011, 22:00

Unter

http://www.efa.de/efacms/RequestForm?sty…def&lines=undef

sind die Infos für die betroffenen Linien etwas ausführlicher. Demnach fährt die 420 ab Kennedy-Platz zum Rathuas über den normalen Linienweg ...

Grüße

Registrierungsdatum: 12. November 2007

16

Samstag, 4. Juni 2011, 09:35

-

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

17

Samstag, 4. Juni 2011, 23:03

Meldung der Verkehrs AG
04. Juni 2011
Sperrung des Hauptbahnhofs aufgehoben

Die Sperrung des Hauptbahnhofs ist aufgehoben, Bus- und Stadtbahnlinien fahren wieder auf dem normalen Linienweg.
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!