Freitag, 15. Dezember 2017, 20:47 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 25. November 2009

1

Mittwoch, 27. Juli 2011, 10:09

Infratest Umfrage - KVG wurde mit „gut“ bewertet

Pressemeldung

Zitat

Fahrgäste waren mit der Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit und auch der Schnelligkeit sehr zufrieden
Da gibts m.M. zumindest für den Bereich WF auch nicht viel zu meckern. Das liegt denke ich aber auch daran, dass es in Wolfenbüttel nicht annähernd so starke Verkehrsspitzen gibt wie z.B. in BS.

Zitat

Tarifsystem und Preis-Leistungsverhältnis wurden relativ schlecht bewertet
Das ist ja jetzt nichts neues. Vor allem wenn man sich die nächste Pressemeldung ansieht.

Zitat

KVG muss in den nächsten Jahren noch Hausaufgaben im Bereich der Fahrgastinformation machen. Die Informationen in den Bussen und an den Haltestellen werden kritisiert. Auch die Störungsinformation soll aus Kundensicht verbessert werden.
Darauf bin ich mal gespannt. Erst gestern bin ich zufällig mal 3 Haltestellen in BS mit der 620 gefahren..und mal wieder nichts von einer Haltestellenansage gehört :thumbup:.

Zitat

„Zurzeit arbeiten wir an ganz konkreten Verbesserungen für den Bereich Wolfenbüttel“

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2006

2

Freitag, 29. Juli 2011, 10:30

RE: Infratest Umfrage - KVG wurde mit „gut“ bewertet

Das ist in Wolfenbüttel ganz normal, zur Zeit fällt mir auf, dass so gut wie kein Fahrer mehr die Haltestellen-Ansagen bedient bzw betätigt, daher frage ich ich auch, was für konkrete Verbesserungen bei der KVG da zur Zeit gemacht werden, das lief schonmal besser... :whistling:

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

3

Freitag, 29. Juli 2011, 13:25

Weitere Bilder und Berichte auch auf meiner Webseite www.winnig.info - mein Shop www.region-im-modell.de[url]

Registrierungsdatum: 25. November 2009

4

Freitag, 29. Juli 2011, 13:41

Wieder so ein typischer Artikel... vom wichtigen Negativpunkt Fahrgastinformation wieder nichts zu lesen....

Registrierungsdatum: 25. November 2009

Registrierungsdatum: 14. August 2008

6

Freitag, 23. September 2011, 18:18

Zitat

In zwei Jahren, so das Ziel, soll ein stadtweiter 30-Minuten-Takt gefahren werden, pünktlich, zuverlässig und mit modernen Bussen.
Was sicher in trockenen Tüchern ist, sind wohl die modernen Busse. Bis Ende 2012 sollten mit der Ausmusterung der 96/97/99/00er noch mind. 7 neue Busse und bis Ende 2013 noch mal 4 neue für die letzten 01er ELs kommen, sodass die Fahrzeugflotte bis dahin prima aufgestellt sein wird. :thumbup: Der Rest bleibt abzuwarten.

Registrierungsdatum: 14. August 2008

7

Freitag, 14. Oktober 2011, 21:48

Änderungen beginnen

Es gibt Neuigkeiten.
KVG BS dazu:

Zitat

Fahrplanwechsel am 11.12.2011 wird vorbereitet: Umbeschriftungen an Haltestellen beim Stadtverkehr Wolfenbüttel
Wolfenbüttel 12.10.2011

Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) wird in den nächsten Wochen Umbeschriftungsarbeiten an zahlreichen Haltestellen im Stadtverkehr Wolfenbüttel vornehmen, die erst ab Fahrplanwechsel am 11.12.2011 Gültigkeit erhalten. Die Arbeiten an den Haltestellen sollen vor Wintereinbruch abgeschlossen sein, da sich die Beschriftungsfolien am H-Schild nur bis zu einer bestimmten Temperatur verarbeiten lassen. Außerdem sind in den nächsten Wochen zahlreiche neue Haltestellenschilder einzugraben bzw. in Fundamenten zu verankern.

Betroffen sind von Veränderungen Haltestellen an den Linien 791, 794, 796, 797, 798 und 799. Die Linien 790, 792, 793 (Studierenden-Shuttle) und 795 bleiben in Linienführung und im Taktbild beim Fahrplanwechsel im Dezember unverändert und erfahren folglich keine Umbeschriftungen.

Detaillierte Informationen zu den Veränderungen bei den einzelnen Linien werden den Fahrgästen und Bürgern der Stadt zeitgerecht durch Stadtverwaltung und KVG gegeben. [...]

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

8

Freitag, 14. Oktober 2011, 22:05

ma gucken was da kommt. Schmeißen die den gesamten Stadtverkehr um und machen ein komplett neues Konzept draus?

Registrierungsdatum: 14. August 2008

9

Samstag, 15. Oktober 2011, 00:04

So oder so ähnlich ;)
Das passiert aber erst später (2013). Jetzt erstmal einzelne größere Veränderungen in Sachen Haltestellen und Anbindung. Laut dem oben genannten Artikel sollen Ende dieses Jahres Busverbindungen von den Ortschaften in die Kernstadt verbessert werden.

Registrierungsdatum: 25. November 2009

10

Sonntag, 16. Oktober 2011, 11:58

Bin ich ja mal gespannt, was da kommt. Die 710 wird in der Meldung erst gar nicht erwähnt :b ..

Registrierungsdatum: 25. November 2009

11

Donnerstag, 3. November 2011, 15:45

RE: Änderungen beginnen

Zitat

Fahrplanwechsel am 11.12.2011 wird vorbereitet: Umbeschriftungen an Haltestellen beim Stadtverkehr Wolfenbüttel
Welche Änderungen habt ihr an den Haltestellen bisher festgestellt?
794 Linden <> Anton Ullrich Straße (laut Haltestellenschild)
798 Salzdahlum (an einem Haltestellenschild in der Salzdahlumer (!) Str.)
Mehr hat die Vorbeifahrt mitm Auto an ein paar Haltestellen noch nicht hergegeben...

Registrierungsdatum: 20. März 2008

12

Mittwoch, 9. November 2011, 19:23

Alle Infos zum angepassten Liniennetz...

>> KLICK

Registrierungsdatum: 14. August 2008

13

Donnerstag, 10. November 2011, 22:01

Nabend,
na das sind die ersten Ergebnisse. Schon einmal ein Anfang!
Was gut ist:
- Schweigerstr. wird neu mit 796 erschlossen
- Salzdahlum bekommt mit 798 direkten/direkteren Anschluss an FH WF, BHF und 420.
- FH ist direkt über 798 mit BHF verbunden
- Alhlum + Wendessen mit 796 direkter an BHF angeschlossen
- Linienführungen nicht abhängig von Ferien und in Ferien keine Fahrtverringerungen

In Sachen Fahrzeiten wird sich bestimmt noch etwas ändern. Es ist ja noch Zeit bis zur vollen Umsetzung. :D

Registrierungsdatum: 25. November 2009

14

Freitag, 11. November 2011, 08:55

Nabend,
na das sind die ersten Ergebnisse. Schon einmal ein Anfang!
Was gut ist:
- Schweigerstr. wird neu mit 796 erschlossen
- Salzdahlum bekommt mit 798 direkten/direkteren Anschluss an FH WF, BHF und 420.
- FH ist direkt über 798 mit BHF verbunden
- Alhlum + Wendessen mit 796 direkter an BHF angeschlossen
- Linienführungen nicht abhängig von Ferien und in Ferien keine Fahrtverringerungen

In Sachen Fahrzeiten wird sich bestimmt noch etwas ändern. Es ist ja noch Zeit bis zur vollen Umsetzung. :D

Ich war auch positiv überrascht, aber hatte ich nicht irgendwo etwas von einem 30 Minuten Takt gelesen?
Ich finde die Linienführung der 796 etwas unglücklich, denn damit soll ja nunmal das Gewerbegebiet Schweigerstraße ans Netz angebunden werden, wird es aber indirekt nur für Ahlum und Wendessen, denn wer setzt sich denn um z.b. von der Cranachstraße zur Schweigerstraße zu kommen in einen Bus, der erst noch über 2 Dörfer fährt?
Außerdem wirds am Bahnhof jetzt ganz schön voll, wenn man bedenkt, dass in der HVZ gleich meherere 710er, 420er und Bachsteinfahrzeuge da stehen... wird sich zeigen, wie das hinhaut.

Generell aber erstmal Daumen hoch!

Registrierungsdatum: 14. August 2008

15

Freitag, 11. November 2011, 12:34


Ich war auch positiv überrascht, aber hatte ich nicht irgendwo etwas von einem 30 Minuten Takt gelesen?
Ich finde die Linienführung der 796 etwas unglücklich, denn damit soll ja nunmal das Gewerbegebiet Schweigerstraße ans Netz angebunden werden, wird es aber indirekt nur für Ahlum und Wendessen, denn wer setzt sich denn um z.b. von der Cranachstraße zur Schweigerstraße zu kommen in einen Bus, der erst noch über 2 Dörfer fährt?
Außerdem wirds am Bahnhof jetzt ganz schön voll, wenn man bedenkt, dass in der HVZ gleich meherere 710er, 420er und Bachsteinfahrzeuge da stehen... wird sich zeigen, wie das hinhaut. Generell aber erstmal Daumen hoch!
Das mit dem Takt kommt sicher noch. haben doch noch mind. 2 Jahre Zeit. Und zur 796: Dann fährt man lieber zum Bhf. :D Die beiden Dörfer profitieren wohl primär davon.

Registrierungsdatum: 25. November 2009

16

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 09:19

Müssen viele Salzdahlumer nicht auch zum Schulzentrum Cranachstraße?
Für die gibts ja dann ne ziemliche Angebotsverschlechterung, gab es doch bisher immer die Einsatzwagen 798...
Oder werden diese vielleicht weiterhin ab Salzdahlum eingesetzt und verkehren über Ahlum > Wendessen > Cranachstr. > ... > Kornmarkt?

EDIT:
Noch mehr Infos zur neuen mobilitätszentrale und zum neuen Linienkonzept WF
Pressemeldung der Stadt Wolfenbüttel (mit Infos zu den kommenden Jahren weiter unten)

Registrierungsdatum: 14. August 2008

17

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 19:23

Nabend, Ich denke mal die Einsatzwagen von 798 bleiben auf ihrem Linienweg.