Montag, 16. Dezember 2019, 08:09 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

1

Donnerstag, 24. Januar 2013, 08:23

Einfach nur ein Namenswechsel oder doch mehr?!?

Wie in der örtlichen Presse zu lesen ist, will die SPD den Zwecklosverband abschaffen und als Ersatz einen Regionalverband Braunschweig (RVB) gründen.
Der RVB soll laut der Planungen trotzdem die Aufgabenträgerschaft im ÖV behalten.

Alles nur Etikettenschwindel oder doch mehr?!?

Hier der Link zur Seite der BZ: klick mich Nicht vergessen, Cookies löschen 8)

Registrierungsdatum: 12. November 2007

2

Donnerstag, 24. Januar 2013, 08:36

-

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

3

Donnerstag, 24. Januar 2013, 08:51

RE: Einfach nur ein Namenswechsel oder doch mehr?!?

Alles nur Etikettenschwindel oder doch mehr?!?


Natürlich mehr! Nachdem die CDU ihren Brandes gut im ZGB versorgt entsorgt hat, möchte die SPD auch noch ein paar Genossen in der bürokratischen Hängematte untergebracht wissen.
Außer dem Namen wird sich sicherlich sonst nicht viel mehr ändern. Der Apparat wird aufgebläht, die Sachbearbeiter werden die gleichen sein und an der Kompetenz ändert sich nichts.
Der Stundentakt auf der KBS115 wird bis zum St.-Nimmerleinstag (2014+) verschoben. Die Stillegung der Strecken nach Leben- und Schöppenstedt wird sicher eher durchgeführt werden.

Arni hat schon Recht: Aus Raider wird Twix und sonst ändert sich nix!

Marcus