Sonntag, 30. April 2017, 18:51 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 2. Februar 2011

1

Sonntag, 15. März 2015, 09:55

Neues von der Sonderfahrt im Harzvorland "Mit dem Schienenbus zurück in die 60er" -25. April 2015-

Guten Morgen im Vorharz.... Guten Morgen Deutschland....

"Fasse Dich Kurz" so stand es einst an den gelben Telefonhäuschen in Stadt und Land.... lang ist es her! Ich hoffe ich kann mich mit dem heutigen Statemant zur Sonderfahrt "Fühl's noch mal, mit dem Schienenbus zurück in die 60er" kurz fassen.

Kurze Information zum "Retter der Nebenbahnen" am 25. April 2015 -
Das Harzvorland mit der Region 38 war für den knatternden Schienenbus eine der vielen Beheimatungen in Deutschland. Vom Bahnbetriebswerk Braunschweig rollte ab Ende der 50er Jahre bis Anfang der 80er Jahre der „Bus auf Schienen“ täglich in sämtliche Himmelrichtungen, nach über 30 Jahren besucht der Schienenbus am 25. April 2015 seine alte Heimat!

Neues und Schönes zur Sonderfahrt am 25. April:
> Der Fahrplan ist durch die RSE bei DB Netz und der Warnetalbahn erstellt- und zur Freude des Organisator, beide beantragten Fahrten durch den Rangierbahnhof von Braunschweig stehen im Fahrplan. Vielen Dank dafür!
> Das Interesse für die Zubringerfahrt von Rahden- zur Museumsbahn im Vorharz war schon so groß, dass nur noch wenige Plätze zur Verfügung stehen! Für die Präsentationsfahrten auf der Museumsbahn stehen jedoch noch ausreichend Sitzplätze zur Verfügung!
> Mit Hilfe durch Jürgen aus Hamburg erscheinen nun auch nostalgische Gastfahrzeuge der Straße- aus den 60er Jahren, zum Beispiel ein Goggotransporter, woran sich selbst der Organisator nicht mehr erinnern kann.

Wir freuen uns auf viele Nostalgie und Fotofreunde die dem Schienenbus in seiner alten Heimat mit einem Besuch die Ehre erweisen - ein kleiner Tipp, die 41 096 soll auch im Vorharz unterwegs sein.

Hinweis für Freunde alter Bilder von Nebenbahnen:

Am kommenden Sonntag den 22. März 2015 werden von 14:30 bis 16:30 Uhr von Peter Splitt, Sohn des ehemaligen Bahnhofsvorsteher von Salzgitter Lichtenberg- Horst Splitt und Jürgen Elsholz in den Räumen der "Alten Feuerwache" im Alten Dorf Lebenstedt, Wehrstrasse 27, 38226 Salzgitter - Bilder der ehemaligen Nebenbahn von Salzgitter Lebenstedt nach Derneburg gezeigt.
Fahren Sie noch einmal kostenlos mit einem VT 98, oder VT 12 von Derneburg nach Salzgitter Lebenstedt -

In diesem Sinn - Fühl's noch mal - zurück in die 60er!
Mit freundlichem Gruß- euer Jürgen der Nostalgiefreund