Freitag, 24. März 2017, 22:54 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 7. August 2008

1

Dienstag, 7. März 2017, 14:36

Begegnungsverbot

Moin,
weshalb ist südlich der Tramhaltestelle An der Rothenburg ein Begegnungsverbot eingerichtet? Die Tram Richtung Turmstraße muss an dieser Haltestelle warten,
sollte eine Bahn stadteinwärts entgegenkommen.
Viele Grüße

Torsten

Registrierungsdatum: 3. Juni 2011

2

Mittwoch, 8. März 2017, 01:32

Hallo Torsten,

ich habe mich jetzt am Montag auch gewundert warum die das eingerichtet haben, ich habe mal ein paar Fahrer schon gefragt, aber keiner kann mir sagen warum .

Mich interessiert es mittlerweile auch sehr warum man dies eingerichtet hat.


gruß

Jan

Registrierungsdatum: 7. August 2008

3

Mittwoch, 8. März 2017, 12:35

Hallo Jan,
es ist ja interessant, dass nicht mal die Fahrer den Grund kennen bzw. hierüber informiert werden.
Dann werden wir das mal am Samstag in Erfahrung bringen. Kommst Du auch zum Einrollen?
Viele Grüße

Torsten

Registrierungsdatum: 10. Juli 2006

4

Freitag, 10. März 2017, 10:10

Darum ...

Liebe Gemeinde,

der mittlere Brückenpfeiler kann die hohen Gewichte der neueren Tw-Generationen nicht mehr so ab.

Frieden - Freundschaft - Solidarität

Registrierungsdatum: 7. August 2008

5

Freitag, 10. März 2017, 13:46

Danke, das habe ich heute auch erfahren. Die Brücke ist ja auch "schon" 28 Jahre alt ;) , heute wird ja nichts mehr
für die Ewigkeit gebaut.
Viele Grüße

Torsten