Montag, 18. Dezember 2017, 09:56 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 18. Juli 2007

1

Donnerstag, 21. September 2017, 18:32

6512 verschrottet?

Mir ist zu Ohren gekommen, daß 6512 wegen nötiger aber unrentabler Instandsetzungsarbeiten verschrottet werden soll... X(

Weiß jemand Näheres, was an dem Gerücht dran ist? Kann ich irgendwie nicht so recht glauben...
Eine ganz besondere Zahl: 5551 * 2 ^ 819987 + 1



Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

2

Donnerstag, 21. September 2017, 22:39

Da ist Bewegung drin....

Hallo,

auf jeden Fall ist etwas Bewegung auf dem Schotterplatz. Gestern standen die beiden Büssing noch auf dem Schotterplatz. Beim letzten Besuch vor ein paar Tagen standen die Busse in Blickrichtung rechts am Zaun. So langsam wird wegen den Bauarbeiten der Platz auf dem Betriebshof knapp....., das ist die beste Gelegenheit den ungeliebten 6512 endlich loszuwerden. Ich hatte mal gehört, dass sich ein Privatmann um den Erhalt des Busses kümmern will, also verschrottet wird er wohl Gott sei Dank nicht. :P



Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

3

Donnerstag, 28. September 2017, 18:14

Einer ist schon wech.....

... heute war der teilweise ausgeschlachtete Büssing ( der auf dem Bild rechts ) nicht mehr auf dem Betriebshof zu finden.

Registrierungsdatum: 27. Juli 2010

4

Gestern, 21:18

Weiß denn irgendwer was neues zum 6512? Man hörte ja er soll verschrottet werden? Ist er schon?
Für einen 10-Minuten-Takt auf der M2!