Sonntag, 22. April 2018, 07:00 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

1

Mittwoch, 7. März 2007, 13:12

City-Ticket: 16 neue Städte!

Hallo Bahnfahrer,

ab dem 1. April 2007 (kein Witz) wird die beliebte City-Ticket-Funktion auf 16 weitere Städte ausgeweitet. Mit vielen Bahnfahrkarten kann man dann gleich mit dem Bus oder - in Esslingen - auch mit dem Trolleybus weiter fahren.

Die Städte sind:

Baden-Baden
Delmenhorst
Düren (Stadt)
Esslingen
Fulda
Gießen
Hanau
Lippstadt
Ludwigsburg
Lüneburg
Marburg
Neustadt/Weinstraße
Rheine
Speyer
Tübingen
Worms

Damit einher geht vielfach eine tarifliche Gleichstellung von mehreren Bahnhöfen einer Stadt.

Find' ich gut, da brauch ich in Lüneburg kein Busticket mehr
:D

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

2

Mittwoch, 7. März 2007, 13:56

Wie wärs noch mit einer Herabsetzung der Mindestfahrtstrecke?

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

3

Mittwoch, 7. März 2007, 13:59

Betrifft mich dank BahnCard 100 weniger :D

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

4

Donnerstag, 8. März 2007, 09:46

Moin!
Kann mir mal einer erklären, warum es in Salzgitter City-Ticket gibt, aber in Wolfenbüttel nicht?
(Aus dem von Oliver angesprochenem Grund wäre es auch für mich sehr interessant 8))

Viele Grüße
fabs

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

5

Donnerstag, 8. März 2007, 13:37

Vermutlich, weil SZ buchmäßig mehr Einwohner hat... 8)

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

6

Donnerstag, 8. März 2007, 14:28

Ist ja vielleicht auch eine Sache der Verhandlung?!
Mit wem schließt die DB AG denn die Verträge zum CityTicket? Mit dem ZGB (bei uns)?