Sonntag, 18. November 2018, 11:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diskussionsportal über Braunschweigs Bahnen, Busse und ÖPNV. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 7. August 2006

1

Dienstag, 27. März 2007, 19:42

"Nur für Wolfenbütteler"

...heute muss ich die BSVAG doch mal loben für das Infoschreiben bezüglich der "neuen" 420 mitsamt Fahrplänen (420+421) und Gewinnspielkarte. Aber: Nur für Wolfenbütteler (stand ausdrücklich in dem Schreiben :D )

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

2

Dienstag, 27. März 2007, 20:11

Was für ein Schreiben war das denn? Ging das an die Abonnenten?

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

3

Dienstag, 27. März 2007, 20:14

Was den für eine Gewinnspielkarte? ?(

DüWag Kutsche

unregistriert

4

Dienstag, 27. März 2007, 20:26

Zitat

Original von 9558
Was den für eine Gewinnspielkarte? ?(


Wohl eine Gewinnspielkarte! ;-)
Zu gewinnen: Eine Fahrt nach Braunschweig auf Tensing ihm seinem motorisiertem Drahtesel, wenn die "420" mal wieder überfüllt ist. :-)

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

5

Dienstag, 27. März 2007, 20:27

...ach nee keine Bedarf ;)

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

6

Dienstag, 27. März 2007, 21:04

Zitat

Original von DüWag Kutsche
Zu gewinnen: Eine Fahrt nach Braunschweig auf Tensing ihm seinem motorisiertem Drahtesel, wenn die "420" mal wieder überfüllt ist. :-)


Na klasse - aber es gibt sicher einige Leute die sich darüber freuen würden, bei ihm auf der Stange mitzufahren ;-)

-=7358=-

Registrierungsdatum: 7. August 2006

7

Dienstag, 27. März 2007, 21:53

Zitat

Original von Heinich Büssing
Was für ein Schreiben war das denn? Ging das an die Abonnenten?

Es ist ein Infoschreiben mit dem auf die vebesserte Direktanindung mit der 420 hingewiesen wird. Jedoch ist das Schreiben namentlich nicht direkt an mich gerichtet gewesen; von daher kann ich nicht sagen, nach welchen Kriterien die BSVAG die Empfänger ausgesucht hat... aber ich vermute mal hauptsächlich (ehemalige) Abokarteninhaber.
...gibt es denn hier sonst niemanden der dies Schreiben noch bekommen hat ??

Zitat

Original von 9558
Was den für eine Gewinnspielkarte? ?(

Du musst ein paar Fragen beantworten, u. a. Nutzen Sie die öffenlichen Verkehrsmitel außerhalb Wolfenbütels? Wenn ja zu welchem Zweck? (usw)
Dann die Karte an die BSVAG zurücksenden und mit etwas Glück eine Monatskarte gewinnen.

PS: Ach, wie war die 420 doch heute schön nicht-überfüllt; hmm aber lag das jetzt an dem neuen Fahrplan oder an den Schulfeien (oder beidem)... :rolleyes:

Registrierungsdatum: 7. August 2006

8

Dienstag, 27. März 2007, 23:05

Zitat

Original von mir
aber ich vermute mal hauptsächlich (ehemalige) Abokarteninhaber . [...] und mit etwas Glück eine Monatskarte gewinnen.

hmm mir ist gerad' eingefallen, dass es eigentlich nicht so ganz sinnig wäre, wenn Abokarteninhaber eine Monatskarte gewinnen können... Also wenn das Schreiben tatsächlich an alle Aboinhaber ging, ist der Gewinn (Monatskarte) doch etwas merkwürdig...:rolleyes:

Registrierungsdatum: 9. Juli 2006

9

Mittwoch, 28. März 2007, 00:35

Um die Spekulationen mal zu beenden, wenn ein schreiben nicht namentlich an einen bestimmten Adressaten gerichtet ist, handelt es sich meistens um sog. Postwurfsendungen. Soll heißen, die VAG macht meinetwegen 5000 Briefe fertig und lässt diese dann an alle Haushalte im Einzugsbereich der von den VAG Linien verteilen. So wurde das übrigens auch in Stöckheim gehandhabt, und es wurde auch hier über eine ähnliche Frage dislutiert, wenn ich mich recht entsinne.

Registrierungsdatum: 7. August 2006

10

Mittwoch, 28. März 2007, 01:17

@ Sören
Falls es tatsächlich "ungerichtete" Postwurfsendungen waren würde mich mal interessieren, wieviele die BSVAG davon in Umlauf gebracht hat; 5000 werden für WF kaum reichen ;) Denn wenn selbst ich hier "am Arsch von Linden" so'n Teil bekomme, dann müssten doch diejenigen, die in unmittelbarer Nähe zum Linienweg der 420 wohnen, erst recht welche bekommen... und das wären dann wohl schon eine ganze Menge, ist bestimmt nicht billig... naja, however ;)

Registrierungsdatum: 8. Juli 2006

11

Mittwoch, 28. März 2007, 05:44

Ich wohne in unmittelbarer Nähe vom Linienweg der 420/421 und habe bis heute noch nichts bekommen... wieder mal BSVAG logik

Arni

unregistriert

12

Mittwoch, 28. März 2007, 09:45

Zitat

Original von 9558
Ich wohne in unmittelbarer Nähe vom Linienweg der 420/421 und habe bis heute noch nichts bekommen... wieder mal BSVAG logik


Haben Papa oder Mama die "Werbung" weggeworfen, oder nen Aufkleber "Keine Werbung" am Briefkasten? Einfache Logik ist die beste Logik ;)